1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte von Techsolo

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von mutzele, 21.03.08.

  1. mutzele

    mutzele Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    18
    Hallo, ich habe in mehrere Threads reingelesen, aber konnte noch keine Lösung auf mein Problem finden: Ich habe eine externe Festplatte von Techsolo, funktionierte bis dato auch wunderbar, bis ich versucht habe, sie an mein Macbook anzuschließen (was unter Parallels noch einwandfrei lief). Da ich jetzt aber komplett auf Mac OS umstellen möchte, wollte ich meine Daten von meinem PC (Windows) auch auf mac ablegen. Habe nochmal in der Bedienungsanleiteung des Festplattengehäuses geschaut, allerdings steht dort nur etwas von Windowstreibern, Mac ist nicht erwähnt... Könnt ihr mir helfen? Wäre klasse. Will doch jetzt endlich mein Macbook richtig nutzen...
    Vielen Dank, und schon mal schöne Feiertage
    Eure Manu
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Wie wir die angeschlossen? Hat die evtl. ne genaue Produktbezeichnung? Taucht sie wenn sie angeschloßen ist im Fenstplattendienstprogramm auf?
     
  3. mutzele

    mutzele Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    18
    Hi Zeno, also angeschlossen wird die Platte über USB.
    Genaue Bezeichnung: techsolo IDE/S-ATA HDD Case TMR-600S
    Ich musste paar mal den USB Stecker rein und raus machen, aber dann wurde sie von diesem Programm erkannt. Ich habe versucht die Platte überprüfen zu lassen, aber da kam dann eine Fehlermeldung.
    Ich hoffe meine Angaben konnten dir weiterhelfen?

    LG
    Manu
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Wenn se im Festplattendienstprogramm erscheint.. taucht sie dann auch auf dem Desktop auf?
     
  5. mutzele

    mutzele Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    18
    nein...
     
  6. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Aber du siehst im FDP die Partitionen der Platte?
     
  7. mutzele

    mutzele Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    18
    ja, ich glaube schon *schäm* ich glaube die ist nicht wirklich partitioniert... ich weiß, dass ich das noch in das FAT 32 zeug formatieren muss... aber lesen müsste ich doch können...
     
  8. mutzele

    mutzele Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    18
    hat sonst keiner nen Tipp für mich?!
    Wäre wirklich wichtig...
    Danke
     
  9. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    [​IMG]
    Kannst du sie aktivieren?
     
  10. mutzele

    mutzele Jonagold

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    18
    ich habe drauf geklickt, aber es geschah nichts... unten ist der Status bei mir Mount-Point : Nicht aktiviert...
    Ich hab echt keine ahnung, was ich tun kann
     
  11. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Aber unter der Festplatte steht eingerückt eine Partition oder nicht?
     

Diese Seite empfehlen