1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Externe Festplatte retten!?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von zabel, 01.03.08.

  1. zabel

    zabel Gast

    Also, großes Problem! Ein guter Freund hat eine externe Festplatte, auf der alle seine Dateien waren/sind... er hat seinen PC formatiert und ohne zu wissen was er da tut die externe Festplatte angeschlossen gehabt und im BIOS die externe Festplatte als Partition gelöscht (L Knopf) und jetzt kann er nicht mehr auf sie zugreifen und hat somit alle Dateien verloren!
    Wie kann ich ihm helfen? falls überhaupt?!
    bei einem Festplatten Service wollten die 500€ für die Rettung haben.. das ist ihm deutlich zu viel was ich auch verstehn kann!
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Wenn ihm die Daten auf der Platte Geld wert sind...

    Ansonsten: Andere kennen sich hier bestimmt besser mit sowas aus;)
     
  3. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Es gibt diverse Software mit der man die Partitionstabelle eine HD wieder herstellen kann. Und es gibt diverse Software mit der man Daten von gelöschten Partitionen wieder herstellen kann. Das wichtigste ist, dass auf die Platte keine Daten geschrieben werden.

    Einfach via Google das Tool deiner Wahl raussuchen, oder warten bis jemand eine Software empfehlen kann.

    Joey
     
  4. Applefreund

    Applefreund Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    24.11.07
    Beiträge:
    1.066
    Ich leider nicht:(
    Aber ich finde auch, dass 500€ zu viel sind!
    Zur Not(wenn sich hier keiner meldet)musst du/er halt gucken... also es gibt bestimmt so eine Art PC Service der ihm das dann billiger macht.

    EDIT: Zu spät:D
     
  5. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    So wie das Problem geschildert wird empfinde ich 500 € eigentlich als günstig.

    Stellt Euch vor der wäre in einen Formel 1 Renner gehockt, hätte einfach mal so ein paar bunte Knöpfe gedrückt und gleichzeitig mit den Pedalen etwas gemacht ohne zu wissen was er tut.

    Der Schaden wäre eindeutig teurer geworden. ;)
     
    1 Person gefällt das.
  6. zabel

    zabel Gast

    500euro günstig? die typen die da im service arbeiten klicken doch nur 2 knöpfe und warten bis es fertig is!
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Aber selbst wenn das so einfach ist, müssen sie wissen, welche zwei Knöpfe, und sie müssen irgendein Ding haben, an dem sie die zwei Knöpfe drücken können. Und ich bezweifle, daß es so einfach ist.
     

Diese Seite empfehlen