1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

externe festplatte, partitionen weg

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von niederflur, 15.04.09.

  1. niederflur

    niederflur Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    10
    guten morgen zusammen,

    ich habe ein super riesen problem.
    bei dem versuch einen teil der externen festplatte (partition 3) zu formatieren ist irgendwas schief gelaufen.

    am mac erkennt er nur noch die festplatte im dienstprogramm, schließt man sie an einen windows laptop an so fährt der laptop neu hoch.

    das wichtigste für mich ist, ich habe hier noch eine externe platte mit der ich privates sowie vielen vielen berufliches material retten müsste.

    wer kann mir da helfen? die daten die auf der platte drauf sind haben einen wert von 1000-2000€ und mir wird ganz schlecht bei dem gedanken, dass die nicht gerettet werden können...


    mir scheint so als würde die platte im dos modus laufen??? (nur eine vermutung)

    daten recovery welches programm? oder gibts noch eine möglichkeit die partitionen wieder herzustellen??
     
  2. pinkalo

    pinkalo Cripps Pink

    Dabei seit:
    23.08.08
    Beiträge:
    151
    guten morgen,
    Ich habe hier immer wieder gelesen dass DiskWarrior sowas kann.
    Kostet ca. 100€

    Viel glück
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Etwas mehr Details wären gut, vielleicht gibt es eine einfachere Lösung.
    Was hast du beim Formatieren machen wollen bzw. was hast du gemacht?
    Welches Format hat(te) die Platte bzw. haben/hatten die Partitionen? Welches Partitionsschmea (wird im Festplattendienstprogramm ganz unten angezeigt, wenn du die Platte auswählst und nicht die einzelnen Partitionen).
    Was heißt: "am mac erkennt er nur noch die festplatte im dienstprogramm"? Werden keine einzelnen Partitionen/Volumes angezeigt? Welche Informationen spuckt das Programm zur Platte eventuell aus?
    Was hat die zweite externe Platte mit den wichtigen Daten jetzt mit dem Problem zu tun?
     
  4. niederflur

    niederflur Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    10
    formatierung läuft auf fat32

    die festplatte hatte mal 4 partitionen.
    die wichtigen daten befinden sich auf der festplatte, die nicht mehr gelesen werden kann.

    verbindungstyp laut dienstporgramm: extern
    partitionsschema verwundert mich noch unformatiert. die wurde schonmal formatiert.

    gestern abend bzw. nacht wurde eigentlich nichts weiter gemacht, so wurde es mir jedenfalls gesagt.

    mehr kann ich jetzt auf die schnelle leider auch noch nicht sagen, da ich nicht weiß was mit der platte geschehen ist.
    man wollte ntfs formatieren, da habe man aber gesehen, dass es nicht geht.

    hm und dann hat man sie wieder an ein sony rangeschmissen, da was drauf getan und wieder zurück zum mac, dann wurde sie nicht mehr gefunden, bzw. die partitionen öffneten sich nicht mehr.
    am sony startet sie den sony immer sofort neu, sobald sie angeschlossen ist.
     
  5. niederflur

    niederflur Golden Delicious

    Dabei seit:
    20.12.07
    Beiträge:
    10
    hat denn wirklich niemand eine idee?
     

Diese Seite empfehlen