1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte kaputt?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Herr Sin, 27.11.06.

  1. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Hallo

    Ich habe irgendwann dummerweise das Firewire 800 Kabel an meinem PowerBook wohl zu einer ungünstigen Zeit gezogen. Es kam die typische Meldung, dass ich das doch bitte lassen soll und das Laufwerk sauber trennen soll. Ich bekomme keine Fehler auf der Platte, außer dass ich einen einzelnen Ordner nicht öffnen kann. Zuvor wurde dieser Ordner mit 0kb angezeigt.

    Nun bekomme ich im Festplattendienstprogram folgende Meldung:

    Gibt es ein anderes empfehlenswertes Programm für die Reparatur meiner Festplatte? Oder was könnte ich machen?

    Das blöd ist, das ist meine externe Backup-Platte - habe also keinen Platz, diese Daten woanders zwischen zu sichern, um die Platte zu formatieren.
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    hmm wenn das festplattendienstprogramm den fehler nicht wegbekommt wird es schwer, die meisten kostenlosen tools nutzen nur die festplattendienstprogramm funktionen mit anderer oberfläche. bezahl-tools können dir da vielleicht helfen, jedoch ist es nicht ratsam da viel auszuprobieren, meine erfahrung war das die meist mehr kaputt gemacht haben, und nachher war das ganze backup im arsch.
    vielleicht kannste dir ja von nem kumpel ne platte leihen und auslagern, würde auf jedenfall langfrisitig formatieren, nicht das du nachher alles verlierst.

    mfg chrissli
     

Diese Seite empfehlen