1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

externe Festplatte für Grafikarbeiten!

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Breyton, 12.04.09.

  1. Breyton

    Breyton Carola

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    108
    Hallo zusammen,

    bin neu hier! Ein Super Forum!

    Hab aber auch eine Frage: Ich möchte mir eine externe Festplatte zulegen. Bevorzugt die von WD. Entweder die My Book World Edition oder die My Book Studio Edition. Jetzt wollte ich mal Fragen welche ihr mir empfehlen könnt. Die externe Festplatte wird nur an meinem MacBook Pro angeschlossen werden. Die World Edition per Netzwerkkabel und die Studio Edition mit FireWire800. Was meint ihr was besser ist?

    Achso arbeite sehr viel mit CS3 um mit großen Mengen an Daten
     
  2. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    http://www.apfeltalk.de/forum/backup-imac-1tb-t148279-2.html

     
  3. apfelplusz

    apfelplusz Idared

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    25
    Es gibt eben unterschiedliche Erfahrungen. Ich für meinen Teil bin bisher mit meiner MyBook Studio Edition zufrieden. Am iBook noch über FireWire angeschlossen, am MacBook über USB. In beiden Fällen tut sie brav ihren Dienst.
     
  4. Breyton

    Breyton Carola

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    108
    Kannst du mir noch eventuell sagen, was damit gemeint ist, das man die Festplatte selber warten kann? Verstehe das irgendwie nicht. Ich kann doch bei beiden (Studio I und II) einfach auf die Festplatten zugreifen oder?

    Kann ich die World Edition einfach direkt an mein MBP anschließen? oder muss sie über einen Router laufen?

    Welche ist schneller?

    Vielen Dank
     
    #4 Breyton, 12.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 12.04.09
  5. dosenhasser3112

    dosenhasser3112 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.12.08
    Beiträge:
    71
    Ich bin mit meiner WD MyBook (Essential) sehr zufrieden. Nur dieses blaue Lauflicht stört mich etwas.;)

    Gruß

    Dosenhasser
     
  6. Heinzi

    Heinzi Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    239
    Ich kann dir auch Platten von WesternDigital empfehlen. Funktionieren bei mir (PPC) problemlos...
     
  7. blueman-benny

    blueman-benny Bismarckapfel

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    140
    Ich habe eine WD MY Book Studio und die läuft...macht aber mitunter einen Höllenlärm, wenn TimeMachine dran ist...
     
  8. Breyton

    Breyton Carola

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    108
    Danke für die Antworten. Werde mir, wie es momentan aussieht, die WD My Book Studio Edition kaufen. Verstehe nur nicht die Option mit dem "Daten selber verwalten!" bei Studio Edition II! Die RAID - Geschichte ist klar (RAID 0 2.Platten zur einer machen und RAID 1 Spiegelung der Daten). Kann mir das jemand erklären?
     
  9. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Verstehe ich nicht. Oben wird dir gesagt, dass WD wegsterben wie die Fliegen, von jemandem, der sich anscheinend auskennt.

    Dann gibt es zwei, drei Leute die sagen, dass sie mit ihren WD Platten zufrieden sind und jetzt willst du dir eine kaufen?

    Es mag ja sein, dass es viele Leute gibt, bei denen die Platten laufen, aber so lange es eben auch viele Leute gibt bei denen diese Platten kaputt gehen, sind diese Meinungen irrelevant. Was zählt ist die Anzahl derer, deren Platten kaputt gehen und die scheint bei WD eben relativ hoch zu sein, womit du dich einem relativ hohen Risiko aussetzt, dass deine ebenfalls über den Jordan gehen wird. Gleiches gilt übrigens für LaCie Festplatten, von denen will ich auch abraten.

    Gruß, MasterDomino
     
  10. Breyton

    Breyton Carola

    Dabei seit:
    12.04.09
    Beiträge:
    108
    LaCie nicht und WD nicht! Was bleibt denn da noch? Ich würd ja gern Drobo nehmen aber da spielt das finanzielle Problem eine große Rolle. Time Capsule läuft nicht mit FireWire800 und auch teuer (1TB 450,- Euro).
     
  11. FishermansFriend

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    224
    Schau mal den Link an, den habe ich nicht nur zum Spass gepostet.
     

Diese Seite empfehlen