1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte defekt?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von KonsiKleine, 27.05.08.

  1. Hallo!

    Ich habe ein Problem mit einer meiner externen Festplatten (Western Digital MyBook 250GB FW400/USB). diese erkennt mein MacBook nicht mehr als externe Festplatte, im Festplattenmanager wird sie zwar noch angezeigt, aber ich kann sie nicht reparieren/löschen ect., dabei kommt jedesmal eine Input/Output-Fehlermeldung.
    Ist die Platte wohl mechanisch beschädigt oder seht ihr eine Chance, das ganze zu beheben? Die Daten sind nochmal auf einer zweiten Platte gespiegelt.

    Lieben Gruß & vielen Dank für Eure Hilfe!

    Konstantin
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    - Wie hast Du die Platte denn verbunden?

    - War das einfach plötzlich?

    - Hast Du ev. einen 2. Computer um zu testen ob die ?-Schnittstelle an Deinem Book Faxen macht?

    Wenn sie noch funktioniert und die Daten in Sicherheit sind, boote mal von der System-DVD und formatiere sie mit dem FDP.
     
  3. Hallo!

    sehr plötzlich - hatte letzten Freitag einen Stromausfall, während ich etwas auf die Platte kopierte. Verbunden wars über FW und USB (nacheinander), auch am Laptop meines Mitbewohners geht nix.
    Gibts eine How-To-Anleitung fürs formatieren externer Platten mit DVD online? geht das nicht nur für interne?

    Lieben Gruß
     

Diese Seite empfehlen