1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Externe Festplatte anschließen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von CosmicPope, 30.03.08.

  1. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    Hallo zusammen,

    hab leider folgendes Problem, Hab mir ne Trekstor-Festplatte gekauft. Bin sehr zufrieden damit, leider wird sie unter Leopard nur erkannt, wenn die Platte vor Starten des Mac angeschlossen und eingeschaltet wurde. Mal eben im Betrieb die Platte anschließen ist nicht möglich, da die Platte nicht erkannt wird.

    Gibt es da eine Möglichkeit oder einen Trick, dass die Platte auch beim nachträglichen "Einstöpseln" erkannt wird? Hab da meine Itunes-Bibliothek drauf und leider ist das Neustarten ziemlich umständlich.

    Danke!
     
  2. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Das Verhalten ist nicht normal. Manchmal dauert es etwas, bis der Mac feststellt, daß da eine neue Platte ist, aber einen Neustart habe ich bei mir dafür noch nie benötigt. Höchstens mal ein Neuanstöpseln der Platte.
     
  3. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Herzlich willkommen,

    es empfiehlt sich auf jeden Fall eine FP mit eigenem Stromanschluss. Um die Platte neu zu mounten, muss sie aus- (vorheriges Unmounten nicht vergessen) und danach wieder eingeschaltet werden. Speziell FW-Platten ohne eigene Stromversorgung werden ohne die besagte Prozedur nicht erkannt.

    Beste Grüße

    macaneon
     
  4. CosmicPope

    CosmicPope Fießers Erstling

    Dabei seit:
    30.03.08
    Beiträge:
    127
    So, hab es ausprobiert, es klappt leider nicht. Ich muss weiterhin Leopard neustarten, damit die Platte auftaucht. Mehrfaches Stecker ziehen sowie an und aus schalten hat nichts gebracht.

    Scheint aber normal zu sein. Hab im Internet noch mal gesucht und bin fündig geworden, dass mehrere Leute das gleiche Problem mit der Platte haben.

    Unter Vista läuft die Platte wie sie soll.
     
    #4 CosmicPope, 30.03.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.08
  5. IPOTT

    IPOTT Granny Smith

    Dabei seit:
    13.01.07
    Beiträge:
    14
    Also mein Macbook erkennt eine externe Festplatte von Trekstor ohne eigene Stromversorgung ohne Problem... muss nicht neu starten... einfach reinstecken und ne Minute warten und schon läufts....
     
  6. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    eine Minute is aer auch lang, meine is in nicht einmal 10 sekunden voll da !!!
     

Diese Seite empfehlen