1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Externe Festplatte an Ethernet-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von master_b, 24.11.07.

  1. master_b

    master_b Gloster

    Dabei seit:
    05.04.06
    Beiträge:
    60
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit meiner Buffalo-Platte (nur Ethernet-Anschluss, kein FireWire). Bisher war sie an meinem Router angeschlossen. Nun würde ich sie gerne direkt an mein MacBook über den Ethernetanschluss verbinden - nur - mein Mac findet sie nicht. Was kann da los sein?

    Grüße
    Axel
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Versuche es mal mit einem gekreuzten Kabel.
     
  3. someone

    someone Empire

    Dabei seit:
    06.11.05
    Beiträge:
    88
    der Router fungierte da bei dir als Switch. Der Vermittelte die Daten dann von deinem Book zur Platte. Aber da du nun die Platte direkt an das Book angeschlossen hast, so mußt du da leider auch ein anderes Netzwerkkabel nehmen. Wie markthenerd schon sagte, würde ich es da auch mal mit einem Crossover-Netzwerkkabel versuchen. Bei einem Crossover sind die beiden äußeren Adern im Kabel vertauscht. Damit sollte es dann gehen.

    Oder du haust wieder nen switch dazwischen :)
     

Diese Seite empfehlen