1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Externe Festplatte, AirPort Extreme + DSL Modem im geschlossenen Schrank.Wärmeproblem

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Micha K, 04.04.08.

  1. Micha K

    Micha K Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    256
    Hallo Ihr,
    habe da mal eine kleine Frage an euch:
    Habe meine Elektrogeräte (Airport Extreme, externe Festplatte, DSL Model) + Kabelsalat alle schön in meinem Schrank versteckt. So nun frage ich mich, ob es da ein Wärmeproblem geben könnte, da ja keine Belüftung besteht. Habe besonders Angst um meine Festplatte. Habe sie schon vom halben Gehäuse befreit aber ich mir eben nicht sicher, ob sie das alles so unbeschadet übersteht.
    Aber wäre sehr ärgerlich, wenn ich nun immer die Schranktür auflassen müsste...

    Naja, was meint Ihr, wie warm darf es in der Sauna werden?
    Ach ja, hab die ganze Konfiguration mal abgelichtet.


    Gruß Micha


    Ps. Hm. wusste nicht so wirklich welches Forum passend ist...
     

    Anhänge:

  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Ich habe in meinem Schrank 3 Festplattengehäuse,2 USB Hubs,ein USB Stick,einen DVB-T Empfänger mit aktiver Antenne,ein Scanner,eine Digicam,demnächst kommt wohl noch ein RAID System mit 4 Festplatten dazu.

    Mein dort untergebrachter Hamster ;) fühlt sich rundum kuschelig wohl.
     

    Anhänge:

  3. Micha K

    Micha K Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    256
    Hui, und das alles ohne zusätzliche Belüftung? Wie groß ist denn der Schrank?
     
  4. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Normaler Büroschrank mit den Maßen 200 x 100 x 45 cm.
    Habe da keine Bedenken.;)

    Gelegentlich nistet sich dort von Zeit zu Zeit auch noch ein iBook ein. ;)

    Die Kabel und alle Netzteile habe ich im "hohlen" Fuß des Aktenschrankes mit Außenluftumluftkühlung ausgelagert.
     
  5. TaTonka

    TaTonka Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    1.961
    ich hab nen alten schrank genommen, und da die rückwand rausgerissen, wenn der jetzt an der wand steht, hat er etwas abstand dazu, wegen fußleisten. und 3 netzteile werdens überleben...
     

Diese Seite empfehlen