1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ext. HD wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Juniorclub, 05.01.09.

  1. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    Hey leute,

    hab folgendes problem;
    gestern startete ich xp, welches ich leider für ein paar tage ohne os x auf der platte hatte. ich entschied mich, die komplette hd mal zu formatieren und mac os x wieder aufzuspielen. nun gut, leo dvd rein und von ihr gestartet, festplatte neu mit guid-partitionsschema partitioniert und formatiert.
    in dieser zeit war meine externe (2 partitionen- 1 hfs+ time machine/1 ntfs xp/vista daten) angeschlossen. ich weiß genau dass ich sie nicht formatiert habe oder sonstwas. jednfalls wird jetzt meine externe nicht mehr unter os x erkannt. unter windows schau ich gleich, musses anscheinend nochma draufhaun -.-..mein usb-stick wird jednfalls erkannt:confused:
    hab ein macbook pro 4.1 das größere 15" also 2.50 GHz, 2 GB RAM, 200 GB HD..

    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
    danke schon mal :)

    MfG Maximilian
     
  2. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Na das wird wohl dran liegen, dass du sie dran gelassen hast, warum sonst sollte dein MacBook sonst den Stick erkennen? :p
    Ich würde formatieren und so weiter, dann geht's schon, aber nur wenn keine wichtigen Sachen drauf sind!
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.401
    Na ja, das ist wohl ein bißchen verfrüht, gleich zu formatieren. Hier ist ja kein Windowsforum.
    Da sollte man erst mal ein paar andere Möglichkeiten in Betracht ziehen.
    Wird die externe nirgends erkannt oder nur nicht im Finder?
    Zeigt das Festplattendienstprogramm was an?
    Im Terminal mal eingeben
    diskutil list
    Die Platte mal abziehen, ausschalten, neu anschließen.
     
  4. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    soo danke erstma^^

    abziehen, ausschalten bla blaa hab ich natürlich schon gemacht
    also hab dann etz nochmal xp draufgeschmissen. unter xp wird mir ja halt nur die ntfs-partition angezeigt (musste wegen macdrive mal neustarten, schau gleich nomma nach)

    die anhänge unten beschreiben das terminal bzw. das festplattendienstprogramm
    die ext. hd wird als eine volume mit den vollen 465 gb angezeigt

    die ext. hd wird mit mbr partitionstabelle partitioniert angezeigt.
    daher vermute ich doch ich habe die hfs+ partition anscheinend gelöscht was mir aber egal ist da es mir hauptsächlich um die ntfs-daten partition geht, da dort die ganze musik, movies, videos und soo druff sin ^^

    vielen dank euch allen, werde jetzt unter xp alle daten rüberkopiern und dann übers fdp neuformatiern und die daten über die bootcamp partition rüberschieben ;)

    danke nochmal

    MfG Maximilian
     

    Anhänge:

  5. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    soo, hab nochn problem^^

    wenn ich die festplatte neu partitioniere oder gar formatieren möchte bricht er mit folgender meldung ab:


    werde jetzt noch mal unter xp versuchen das ding endlich platt zu machn xP



    MfG Maxmilian
     

    Anhänge:

  6. Juniorclub

    Juniorclub Meraner

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    228
    soo, die sache hat sich etz geklärt..
    der gute alte diskwarrior ;)

    MfG Maximilian
     

Diese Seite empfehlen