1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ext. Firewire HD bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Amadeus, 25.02.08.

  1. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Moin,

    Aus Sicherheitsgründen habe ich immer eine externe Firewire Platte dabei, auf der ich regelmässig (mit Silverkeeper) eine 1:1 (bootbare) Kopie meiner Festplatte anlege. Hinzufügen möchte ich noch, dass ich auf der externen Platte 2 Partitionen habe, von denen eine eben diese bootfähige ist, die andere eine reine Datensicherung.

    Nachdem die Partition im Festplattendienstprogramm auch als Bootpartition richtig angezeigt wird (Anhang 1), bin ich davon ausgegangen, dass alles soweit ok ist. Gestern wollte ich , um ganz sicher zu gehen, von dieser Partition booten - und siehe da: Fehlanzeige!

    Stattdessen wird beim Bootvorgang kurz ein Ordner mit Fragezeichen angezeigt, und er bootet intern. Gleiches Spiele, wenn ich versuche mit gehaltener Alt-Taste zu booten - die externe Platte wird gar nicht erst angezeigt - obwohl doch von der Konfiguration eigentlich alles soweit stimmen müsste? (Anhang2)

    Meine Konfiguration:

    Powerbook G4 1.5 / 2GB
    OS 10.4.11
    Freecom Mobile Drive Pro 250GB U&F

    Bin im Moment auf Reisen und stelle fest, dass von Ausfalls-Sicherheit im Moment wohl keine Rede sein kann :eek:

    Weiss jemand Rat?

    Grüsse
    Amadeus
     

    Anhänge:

  2. Amadeus

    Amadeus Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    718
    Bitte nicht steinigen...ich wage es, den Beitrag noch mal kurz zu pushen - da ich zur Zeit unterwegs bin, male ich mir ständig aus was passiert, wenn jetzt meine Festplatte abraucht...

    o_O:eek:
     

Diese Seite empfehlen