1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

expotierte iphone Dateien in eyetv löschen ?

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von thengelh, 13.12.09.

  1. thengelh

    thengelh Gala

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    53
    Hallo zusammen,

    wenn man eyetv Aufnahmen fürs iphone exportieren lässt werden diese ja im Aufnahmeverzeichniss als *.iphone.m4v abgespeichert. Kann man alle iphone Dateien auf einmal löschen ohne das "händisch" machen zu müssen ?


    Gruß
    thengelh
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Das ist zwar glaub ich nicht vorgesehen.
    Aber mittels Automator lässt sich da seeehr leicht ein Programm für erstellen.

    1. Schritt Ordner festlegen
    2. Dateien mittels Endung selektieren
    3. löschen
    4. Ganze als Programm speichen
    5. In Dock oder Programme Ordner hauen

    Programm starten, und alle sind weg ;)
    Gegebenenfalls kannste am Ende nochn Text ausgeben lassen wie "Alle iPhone Videos gelöscht" oder ähnlich.

    Solltest dir das gefallen, aber du bekommst es nicht hin, schreib ne PM.
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Eventuell ist es schneller, die Dateien in der Finderspalte nach der Dateiart sortiert anzeigen zu lassen (Finder > Darstellungsoptionen), mit zwei Klicks zu markieren und gemeinsam zu löschen.
     
  4. thengelh

    thengelh Gala

    Dabei seit:
    16.11.08
    Beiträge:
    53
    Hallo,

    danke für die Antworten....
    vielleicht hab ich mich missverständlich ausgedrückt...

    Die Aufnahmen liegen alle im Eyetv Ordner... also

    Aufnahme1.eyetv
    Aufnahme2.eyetv
    usw...

    Die Aufnahmen selbst (*.eyetv) sind Archive in denen dann
    das Orginal z.B. Aufnahme1.mpg und Aufnahme1.iphone.m4v liegt.

    Ich möchte in allen Archiven die *.m4v Dateien löschen.

    Danke
    thengelh
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Dann wird's komplizierter - aber warum exportierst du nicht an eine zentrale Stelle? Wenn ich mit eyeTV Videos konvertiert und exportiert habe, habe ich die alle in einen einzigen Ordner exportiert.
    Allerdings müsste man sich über die Findersuche (cmd-F) durch Eingabe von .iphone.m4v auch alle Dateien en bloc anzeigen lassen können. Ich hab da noch nie versucht, dann etwas zu löschen, müsste aber an sich möglich sein.
     
  6. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Hab mal ein Programm erstellt, vllt gefällt es dir ja.

    Du bekommst eine Auswahl aller EyeTV Filmen im Normal-Format und im iPhone-Format.
    Kannst dann auswählen was gelöscht werden soll.
    Zur Sicherheit kommt noch ne Abfrage ob du wirklich löschen willst.
    Wenn du Growl benutzt bekommste auch noch ne Meldung ob das Löschen erfolgreich war.

    Und zur absoluten Sicherheit landet alles nur im Papierkorb, sollte also was schief gehen, kannste die Dateien wiederholen.

    PS: Kann sein das das ganze nicht auf anhieb funktioniert. Dann Automator starten, Programm mit Automator laden, und im ersten Schritt dein EyeTV Archives Ordner auswählen, fertig.

    http://rapidshare.com/files/320392000/EyeTV-Deleter.app.zip

    Edit:

    Solltest Verbesserungsvorschläge haben, immer her damit. Ist halt nur auf die Schnelle gewesen.
     
  7. eXo3k

    eXo3k Erdapfel

    Dabei seit:
    25.03.10
    Beiträge:
    1
    Hat noch Jemand das Tool von Samsas Traum?
    Der Link ist leider tot.

    Grüsse,
    eXo3k
     

Diese Seite empfehlen