1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Exposé und F9 und F10

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beetlefrosch, 07.05.06.

  1. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Hallo,

    vielleicht habe ich auch nur einen Denkfehler, aber Ihr werdet es mich sicherlich wissen lassen wenn es so ist ;)

    Auf meinem MBP reagiert beim Drücken der Tasten F9 und F10 nicht Exposé sondern die Steuertasten für die Tastaturbeleuchtung. Selbst wenn ich auf eine andere Tastenkombination umstelle, nutzt es nicht. Diese Einstellung wird ignoriert (also z. B. Crtl+F9).

    Jemand Tips?

    Danke.

    O.
     
  2. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Jep, das Problem hatte ich bei meinem MacBook Pro auch.
    Einfach die fn-Taste dabei gedrückt halten, da die Tasten
    schon für die Tastaturbeleuchtung reserviert sind...


    Grüße,

    stoebe
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    Wenn Dich das stört, kannst Du unter

    Systemeinstellungen > Tastatur&Maus

    das Häkchen bei "Mit den Tasten F1-F12 Software-Funktionen steuern" wegmachen.

    Alsdann kannst Du mit den F-Tasten Exposé und Co. ansteuern. Um die Lautstärke zu regulieren und so weiter musst Du dann die Fn Taste bemühen.
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Wie ist es im Zusammenhang mit der fn-Taste?
     
  5. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Sags doch, Denkfehler. Danke an alle ... :D
     
  6. stoebe

    stoebe Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    23.12.05
    Beiträge:
    371
    Gern geschehen. Viel Spaß noch.. :)
     

Diese Seite empfehlen