1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Exposé Problem: Auswahl wird ignoriert

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MikeZ, 11.03.06.

  1. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Hallo,
    mir ist aufgefallen, dass manchmal Exposé auf Eingaben einfach nicht reagiert. Wenn ich zum Beispiel iTunes, Safari und OmniOutliner offen habe und jetzt zum Outliner wechseln möchte, kann ich das nur durch Apfel+Tab, wenn ich das Fenster vom Outliner in Exposé anklicke passiert nichts, das Programm das ich offen hatte bleibt auch offen. Und manchmal klappt's dann doch und „noch wann anders“ ist es dann ein anderes Programm, dass da „zickt“! Hat vielleicht jemand ne Idee, was ich machen könnte?

    Grüße, Michael
     
  2. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Das kenne ich, hatte ich bis jetzt auch schon 1-2 mal.
    Normalerweise wird das per Neustart behoben, sonst vllt. durch ein Wartungstool wie Onyx, TinkerTool oder dgl :/

    Aber wie bereits gesagt, Neustart solltte gehen :)
     
  3. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Hmm, mein schöner Uptime-Rekord *lol* Na gut... :D Danke für den Tipp.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wieviele Programme hast Du gleichzeitig offen und wieviel RAM ist in Deinem Mini? Klingt mir nach der SwapSpace Gedenkminute.
    Gruß Pepi
     
  5. MikeZ

    MikeZ Stina Lohmann

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    1.022
    Ne, das ist jetzt das iBook! Programme sind in so Sitationen echt immer recht viele offen. Ich habe nur 512 MB, bin aber doch stark am Überlegen, ob ich da nicht doch mal mehr reinmachen sollte, denn manchmal sind die Grenzen echt am Rande des erträglichen. Wenn ich zB GoLive CS 2 ein gutes Weilchen unten im Dock hatte und wieder hole, darf ich mir erstmal ca. 40 Sekunden den Beachball anschauen. Meinst du also, dass mehr Speicher das auch lösen würde?
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Klingt so, also ob er beim Programm wechseln (per Exposé oder anders) einfach zu swappen beginnt. Das dauert weil es einfach Priorität hat. Gönn' Dir noch ein GB und Ruhe ist. :)
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen