1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Exposé... oder was?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von atl, 09.01.06.

  1. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Hallo,

    eben habe ich eine sehr merkwürdige Erfahrung mit Exposé gemacht. Normalerweise wird bei dem Exposé-Modus Schreibtisch der Desktop frei gemacht, in dem alle Fenster nach aussen verschoben werden. Bei mir jetzt nicht mehr! Bei mir werden alle samt verkleinert und an einer Stelle auf dem Desktop abgelegt. Ich hab' das mal in Screenshots festgehalten:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nicht dass es mich besonders stört. Ich find's irgendwie auch cool. Aber ich kann mir nicht erklären, wieso das plötzlich so ist. Ich nix toolmässiges in der Richtung installiert.

    Kennt jemand das Phänomen?

    ByE...
     
  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    sieht aber trotzdem gut aus,leider ist der Schreibtisch dann schon recht voll.
    Woran es liegt,weis auch allerdings auch nicht.
     
  3. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Es gibt bei Expose auch diese Alternative der "Desktopfunktion" aber normalerweise wird das von einem Tool aktiviert.
     
  4. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    und welches?
     
  5. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440

    Nämlich von welchem?

    Gruß, MasterDomino
     
  6. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    Cocktail zum Bleistift > da wo der Haken dran ist
     

    Anhänge:

  7. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Thank you.
    Hab ich ja auch auf meinem Mac.
    Wieder mal was zu spielen.
     
  8. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    onyx bietet diese option auch…
     
  9. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Aah, das erklärt die Sache vielleicht. Ich habe mal in der Shell diesen "Exposé Blob" aktiviert und deaktiviert:
    defaults write com.apple.Dock wvous-floater -bool true ; killall Dock
    defaults write com.apple.Dock wvous-floater -bool false ; killall Dock

    Bestimmt kommt das daher. Zumindest weiß ich jetzt, wie ich's wieder wegbekomme, wenn's mir auf'n Geist geht. Danke! :)

    ByE...
     
  10. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    sieh aber geil aus.
    jetzt müsste der noch programme vom selben typ zu so haufen zusammenfassen.
    n haufen für internet
    n haufen für musik
    und n haufen für z.b. spiele oder so
     
  11. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Mag sein, aber diese Funktion ist unter dem Tiger nicht gesund. Fenster lassen sich nicht mehr bewegen und haben anscheinend eine andere x,y-Position als am Bildschirm. Daher besser gleich deaktivieren. ;)
     
  12. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Funktioniert aber nicht. Jedenfalls nicht bei allen GraKas.
    Dort wo die gezoomten Fenster lagen, wird hinterher kein Mausklick mehr wirken. Gar keiner. Tote Fläche.
     

Diese Seite empfehlen