1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Exportieren des Open Directories in eine CSV Datei?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von nmoenkediek, 18.03.09.

  1. nmoenkediek

    nmoenkediek Gloster

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    60
    Hallo!

    Gibt es ein Programm das Open Directory Benutzer eines Mac OsX Servers in eine CSV exportiert?

    Danke!
     
  2. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Wie wäre es direkt mit Server-Admin? Dort einfach Open Directory auswählen und dann auf die Option Archivieren gehen. Dort kannst Du dann archivieren und/oder wiederherstellen.

    Ach Mist, wer lesen kann und das gelesene dann auch noch versteht ist klar im Vorteil. Ich habe die Anforderung bezüglich der CSV mal ganz ignorant übersehen, Entschuldigung bitte.

    Gruß,

    GByte
     
  3. nmoenkediek

    nmoenkediek Gloster

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    60
    Kein Problem :)

    Es geht mir darum Benutzer aus einem Open Directory in einen Kerio Mailserver zu importieren, leider kann Kerio nur von Active Directory oder CSV Dateien importieren.
     
    #3 nmoenkediek, 18.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.09
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    der Kerio kann direkt an den OD des OS X Servers gebunden werden und übernimmt dann per Klick die Benutzer samt Passwörter etc. Da braucht es kein CSV oder Import für.

    Zuerst in den Domaineneinstellungen die Verbindung zum LDAP herstellen - dazu braucht man noch das OD-Plugin - gibts auf der Kerio-Seite zum kostenlosen Download:
    [​IMG]

    Dann bei Users die Übernahme aus dem LDAP antriggern:
    [​IMG]

    Auswählen, übernehmen, (fast) fertig - ggf. noch Mailaliase für die User definieren, falls die internen Userkurznamen mit den expliziten Mailadressen nicht übereinstimmen und ggf. noch Rechte für gemeinsame Folder anpassen.
    [​IMG]

    wenns nicht geht ist meistens der OD falsch konfiguriert!

    Gruß Stefan
     
    #4 stk, 18.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.09
  5. nmoenkediek

    nmoenkediek Gloster

    Dabei seit:
    10.02.09
    Beiträge:
    60
    Danke!

    Das habe ich versucht, und obwohl ich mir sicher bin das mein Hostname und Benutzername/Passwort richtig sind verweigert der Open Directory Server immer die Verbindung mit dem Kerio (Invalid Credentials).
    Selbst wenn ich den diradmin angebe.

    Ich dachte mit der CSV könnte ich das Problem umgehen.

    Dann muss ich wohl doch herausfinden warum ich keine Verbindung bekomme :)
     
    #5 nmoenkediek, 18.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.09

Diese Seite empfehlen