1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

.exe auf dem Mac ohne Windows?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zweiundvierzig, 14.05.07.

  1. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    Hi ihr,
    gibt es eine Möglichkeit auf dem Mac ne PC-.exe-Datei auszuführen? Ich habe ein paar wichtige Anwendungen für bestimmte Formulare, die ich dringend ausfüllen muss. (Fragt mich nich, wieso das so ist... Zuschüsse vom Land für Ferienlager - so schon kompliziert =) ). Gibt es die Möglichkeit dass ich die irgendwie hier zum Laufen kriege, ohne nur deswegen Windows zu installieren? Irgend nen kleine Emulator oder nen "Übersetzer" o.ä.?
     
  2. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    zweiundvierzig gefällt das.
  3. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    super! Merci!!!
     
  4. Hobbes_

    Hobbes_ Gast

    Cool. Also noch eine Alternative zu Bootcamp und Parallels :)
     
  5. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Kann nicht sagen, wie es mit der OS X-Version steht, aber früher unter Linux hat war es nicht sonderlich stabil :(
     
  6. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Funktioniert das auch mit Audio Software wie Fruity Loops ?
    Habe nämlich ein Macbook Pro und Fruity ist das einzige was ich vermisse :)
     
  7. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Also gerade bei "Echtzeit"-Geschichten wie eben auch Audio gilt: Finger weg von Emulationen/Virtualisierungen!

    Es läuft zwar irgendwie, aber es ist quälend. Bereits Musikprogramme, die nur als Mac-PPC verfügbar sind und daher unter Rosetta laufen, sind eine Zumutung! Da sind die Windows-Varianten noch schlechter dran.

    *J*
     
  8. chamber

    chamber Boskop

    Dabei seit:
    19.01.07
    Beiträge:
    204
    Hab das mal ne Zeit benutzt, war aber sehr langsam...
    Auf die Dauer bin ich denn auf Parallels umgestiegen, das lief auch stabil, CrossOver ist mir auch ein paar mal abgestürzt.
     
  9. Lighti21

    Lighti21 Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.12.06
    Beiträge:
    153
    Habs getestet mit 'Fruityloops' leider funzt es nich, da kein Audiogerät angezeigt wird.

    Ps.: Falls du noch nen paar Millionen über hast, kaufen wir ImageLine und portieren dann Fruity für Mac, mir fehlt es auch. :-c
     
  10. ciabeni

    ciabeni Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.01.07
    Beiträge:
    335
    Hey gute Idee. Ich schau grad ma aufm Konto..
    ...
    Ich könnt mir mit meinem Guthaben momentan nichtmal noch eine Fruity Lizenz kaufen ;)

    Naja, jetzt habe ich wenigstens einen Grund zu sparen.
     

Diese Seite empfehlen