1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Exchange in Mail

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von MBC, 21.06.08.

  1. MBC

    MBC Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    126
    Hallo Profis,

    ich habe folgendes Problem: Ich habe einen funktionierenden Entourage-Zugang zu unserem Firmenserver. Ich versuche jetzt schon die ganze Zeit, diesen Zugang auch mit Mail hinzubekommen. Gelingt mir aber nicht. Woran kann das liegen? Ich kenne die Serveradresse, die Domäne, Name und Passwort. Mache ich was falsch? Mail verlangt mehr Info´s als Entourage. Könnt ihr mir helfen?
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Mail.app kann kein echtes Exchange, um einen Exchange Server mit Mail.app ansprechen zu können muß der Exchange Server seinen IMAP Support aktiviert haben. (Mit Snow Leopard wird Mail.app auch direkt Exchange, also ActiveSync sprechen können. Mit etwas Glück sogar früher, da das ja mit der iPhone Firmware 2.0 bereits dort Einzug findet.)
    Gruß Pepi
     
  3. MBC

    MBC Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    126
    Hallo Pepi,

    danke für deine Antwort. Dann warte ich am besten mal ab, bis es soweit ist.
     
  4. init5

    init5 Gala

    Dabei seit:
    16.10.06
    Beiträge:
    48
    Also, ich hole meine Mail vom Exchange-Server per Mail (sowohl intern aus auch extern) ab. Geht - bis auf den Kalender und Adressbuch - auch alles ganz gut. Ehrlicherweise muss man aber sagen, dass es im Grunde eigentlich nur ein IMAP Account ist. Richtiges Exchange-Feeling bekommt man nur mit Zusatztools die entweder teuer oder noch nicht für 10.5 fertig sind (Snerdware).

    Aber vielleicht mal ein paar Angriffspunkte für dich:

    1.) IMAP muss freigeschaltet werden vom Admin (OWA muss glaube ich auch funktionieren)
    2.) Zertifikat sollte passen
    3.) Login/Passwort Kombination mit Domain: Bei mir war es so, dass im Exchange noch ein Login für die "vor"-Windows 2003 Zeit existierte, was nicht das gleiche war wie unter Windows 2003. ich musste dann das Login wie folgt aufbauen DOMAIN\Max\MaxMusterman wobei dann "Max" dein Account ist und das "MaxMustermann" dann der Loginname für die pre-Windows 2003 Zeit.

    Es gibt von Microsoft auf ein Tutorial dazu (ist zwar für den Windows 2003 SBS, sollte aber auch funktionieren). Das findest du dann z.B. hier http://www.microsoft.com/Downloads/...7b-0ff6-4558-a54b-6070e2c8cd65&displaylang=en

    Ich hoffe, das ist so halbwegs verständlich, sonst einfach noch eine PM

    Gruß
    Init5
     

Diese Seite empfehlen