1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Excel VBA: Kopieren wenn eine 0 oder 1 steht...

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von TOKERN, 16.12.08.

  1. TOKERN

    TOKERN Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    422
    Hallo,

    ich suche ein Makro dass eine Zeile kopiert, wenn in einer anderen eine 1 steht.

    Das heißt z.b.:

    in Zeile A1, A2 und A3 habe ich eine Text oder Wert stehen.
    und in Zeile B1, B2 und B3 habe ich eine Plausibilitätsprüfung gemacht mit 0 und 1.
    z.B.: in Zeile B1 und B2 steht eine 1. Jetzt möchte ich das das Makro auf Befehl die Zeile B1 bis B3 automatisch durchgeht und wenn in der Zeile eine 1 steht, dann den Inhalt aus z.b. A1 und A2 nach E1 und E2 kopiert.

    Vielen Dank im voraus!

    Gruß

    Edit:

    Hab mittlerweile eine Lösung:

    Sub kopieren()
    Dim letzteZeile As Long
    letzteZeile = Sheets(1).Range("B65536").End(xlUp).Row

    For i = 1 To letzteZeile
    If Cells(i, 2).Value = 1 Then
    Cells(i, 1).Copy Cells(i, 5)
    End If
    Next i
    End Sub
     
    #1 TOKERN, 16.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.08
  2. TOKERN

    TOKERN Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    422
    So ich glaube das was ich vorhabe, bekomme ich mit der Grundlage nicht hin.

    Vielleicht könnt ihr mir ja noch einmal helfen.

    Also ich habe ein Excel Sheet aus dem in das selbe Sheet per Makro bestimmte Informationen kopiert werden.

    Das Makro soll von H30 bis einschließlich H91 auf die "1" kontrollieren und dann aus der Spalte bestimmte Informationen heraus kopieren.

    z.b.:

    1. (erste Spalte mit "1"):

    Von C2 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AA5 kopieren
    Von C1 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AB5 kopieren
    Von D2 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AC5 kopieren

    Von C32 (in der Spalte mit der ersten "1") die ersten 8 Zahlen nach AD5 kopieren
    Von C32 (in der Spalte mit der ersten "1") die letzten 2 Zahlen nach AD5 kopieren

    Von F5 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AF5 kopieren
    Von F6 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AG5 kopieren


    2. (zweite Spalte mit "1"):

    Von C2 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AA6 kopieren
    Von C1 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AB6 kopieren
    Von D2 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AC6 kopieren

    Von C47 (in der Spalte mit der zweiten "1") die ersten 8 Zahlen nach AD6 kopieren
    Von C47 (in der Spalte mit der zweiten "1") die letzten 2 Zahlen nach AD6 kopieren

    Von F5 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AF6 kopieren
    Von F6 (fester Wert, steht nicht in der Spalte mit "1") nach AG6 kopieren

    usw.


    Wäre super wenn das einer hinbekommt!!!!


    VIELEN DANK.
     
    #2 TOKERN, 16.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 16.12.08
  3. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.246
    Also entweder wirfst du die Begriffe Spalte, Zeile und Zelle munter durcheinander, oder ich verstehe nur Bahnhof. Ich glaube, ein beispielhafter Ausschnitt aus deiner Tabelle koennte es klarer machen.

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen