1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Excel - Spalte mit eMail Adressen - Serienemail?

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von birneone, 03.12.08.

  1. birneone

    birneone Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    24.07.06
    Beiträge:
    323
    Hallo,

    also folgedes Anliegen: Ich habe in einer Excel Datei eine Spalte in der stehen eMail Adressen. Nun würde ich gerne an alle diese eMail Adressen eine (die gleiche) eMail schreiben. Da es eine ganze Menge sind soll dies automatisiert passieren. In einer Spalte neben der eMail Adresse steht der Name. Wenn ich jetzt noch in der eMail Adresse "Hallo NAME" wobei NAME dann durch den Namen in der Excel Datei ersetzt wird schreiben kann wäre das perfekt.

    Geht das mit Excel, Mail und anderen Bordmitteln von Mac OS X Leopard? Wenn ja, wie? Oder ist das etwas komplizierter?
     
  2. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Hallo birneone.

    das kannst du mit Hilfe der Serienbrief-Funktion in Word erledigen.
    Worddokument öffnen, deine email schreiben, unter Extras - Sereindruck-Manager auswählen und deine Exceltabelle als Datenbank auswählen. Dann baruchst du nur noch die entsprechenden Felder wie beispielsweise "Name" in das Dokument zu ziehen...
    Das Ganze funktioniert allerdings leider nur dann, wenn du Entourage installiert hast, soweit ich weiß, übergibt Word die Serienemails leider nicht an Mail... :(
     
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396

Diese Seite empfehlen