1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Excel Liniendiagramme skalieren

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von JoeBrave, 18.06.08.

  1. JoeBrave

    JoeBrave Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    239
    In einem Liniendiagramm soll die Entwicklung von Markt und eigenen Mengen gegenüberstehen. Nun ist es so, daß der Markt sich im Millionen- und die eigenen Werte sich um die 100.000 bewegen. In dem Diagramm sieht man entweder den Markt mit Hochs und Tiefs und die eigenen Daten als Linie oder umgekehrt.

    Irgendwie ist es möglich, die mittleren Achsen (also wo nichts passiert) zusammenzuziehen, d.h. in meinem Fall von 50.000 bis 200.000 zu zeigen und dann oben die Werte 800.000 bis 1.500.000. Die Abstände zwischen 200.000 und 800.000 würden eine Achse gezeigt.

    Mit Logarithmischer Skalierung kann ich das ganze zwar straffen, aber es gibt keine wirkliche Lösung.

    Hoffe der eine oder andere versteht, was ich meine ;)
     
  2. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Du kannst in Excel 2 Y-Achsen machen lassen. Da hast du die kleine beispielsweise links abgetragen, die große rechts. Die kannst du dann unabhängig skalieren...
     
  3. JoeBrave

    JoeBrave Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    239
    bei windows kenn ich das (benutzerdefinierte diagramme), aber wie bekomme ich das bei mac:excel hin?
     
  4. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Auf dem Mac benutzt man sowas nicht...
    (was übersetzt soviel heißt wie... Keine Ahnung - bei mir kommt kein MS auf den MAC ;) )
     
  5. JoeBrave

    JoeBrave Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    239
    weil du wahrscheinlich nicht umgeben von pcs bist ... o_O
     
  6. skuZz

    skuZz Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.12.07
    Beiträge:
    377
    einfügen-diagramm-punkt (x,y) über toolbox achsen wählen
     
  7. JoeBrave

    JoeBrave Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    239
    hatte ich auch schon versucht, bin aber wahrscheinlich an dummheit gescheitert. was muß ich nun wo eintragen, damit ich eine anständige gegenüberstellung bekomme?
     

Diese Seite empfehlen