1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Excel-Frage…

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Hairy, 31.03.08.

  1. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Guten Tag,
    ich habe hier ein etwas fortgeschrittenes Problem für die Excel-Freaks unter euch.

    In einer Tabelle werden für jeden Tag eines Monats in einer Zeile mehrere Personen hintereinander eingetragen. Manche dieser Personen haben grundsätzlich Status A, andere grundsätzlich Status B. Am Ende der Zeile sollen nun alle mit Status A zusammengezählt werden. Existieren also 3 Personen mit Status A und 5 mit Status B in dieser Zeile, soll hier 3 angezeigt werden.
    Ich brauche nun die Formel zur Berechnung dieses Werts.

    Ich dachte mir, dass ich in einer kleinen Extra-Tabelle unten drunter oder auf einem extra Tabellenblatt den Personen ihren Status zuordne.
    Oder gibt es vielleicht eine Möglichkeit, einer Zelle sowohl einen (unsichtbaren) Zahlenwert (den Status) als auch eine sichtbare Zeichenkette (den Namen der Person) einzutragen? Und könnte man das dahingehend automatisieren, dass der Zahlenwert je nach dem, was für ein Namen eingetragen ist, automatisch eingetragen wird?

    Ich hoffe es ist einigermaßen verständlich und ihr könnt mir helfen.

    (Excel 07/win bzw. 08/mac)
     
  2. switchermaniac

    switchermaniac Starking

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    223
    Wechseln die Personen innerhalb des Monats? Variiert die Anzahl der Personen, die für einen Tag eingetragen werden sollen? Handelt es sich um eine größere Personenzahl?
     
  3. ArchiPhil

    ArchiPhil Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    11.03.06
    Beiträge:
    239
    beschäftige dich mal mit "Pivottabellen"
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Es sind jeden Tag genau 10 Personen. Insgesamt gibt es ca. 25 Personen, aus denen dann jeden Tag 10 eingetragen werden. Und nun möchte ich die Anzahl derer, die Status A haben, ausgegeben haben.
     
  5. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Hallo Haira,

    leider verstehe ich dein Problem nicht ganz. Aber hier sind zwei Tipps, die dir weiter helfen könnten:

    ZÄHLENWENN() und SUMMEWENN() sind zwei Funktionen, die aufsummieren oder die Anzahl zählen, wenn ein bestimmtes Kriterium in einer Zellenmatrix zutrifft. Mehr Hilfe bietet dir hier die Excel-Hilfe, ich kann dir nicht genau helfen, da ich nicht weiß, wie deine Tabelle beschaffen ist.

    Wenn tatsächlich alle Personen in einer ZELLE stehen, dann wird es haariger, dann musst du mit Zeichenoperatoren da ran, hier helfen dir die Funktionen LINKS() RECHTS() TEIL() und SUCHEN() bestimmt weiter.

    Wenn du hier mal eine kleine Beispieltabelle reinstellst, kann die bestimmt auch noch besser geholfen werden.
     
  6. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Nein, die Personen stehen schon alle in ihrer eigenen Zelle. Aber ich möchte für jede Zeile die Summe derer mit Status A.
    Ich brauche also eine Formel, die zählt, wieviele Personen in einer Zeile stehen, denen irgendwie Status A zugeordnet ist. Also etwas in der Art SUMME (B2:B11) WO (zuordnungstabelle) namen(B2:B11) Status = A.
     
  7. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    es kann sein, dass ich dich vollkommen falsch verstehe... aber müsste das nicht ganz einfach mit "zählenwenn" gehen?
    lad doch einfach die entsprechende Tabelle hoch, oder erstelle eine ähnliche, dann ist es auch einfacher zu helfen... :)
     

    Anhänge:

  8. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Nicht ganz. Ich habe mal deine Tabelle als Grundlage genommen und sie so verändert, wie ich sie bräuchte…
     

    Anhänge:

  9. dr.mac

    dr.mac Normande

    Dabei seit:
    13.07.06
    Beiträge:
    581
  10. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    Mist... Ich hab zulange für meinen Vorschlag gebraucht... trotzdem hier mein Versuch: ich hoffe das entspricht deinen Erwartungen?#

    sorry... warn noch ein paar Fehler drin... zusätzlich habe ich die Zeilen noch ausgeblendet...
     

    Anhänge:

    #10 leowatti, 01.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.08
  11. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Also erstmal vielen Dank für eure Bemühungen, hätte gar nicht gedacht dass ich hier auch für Excel "Support" erhalte, dankeschön :)

    leowatti, danke. Das mit den ausgeblendeten Zellen gefällt mir, wahrscheinlich werde ich es so machen.
    Werde nur noch etwas rumprobieren müssen, dass die Formel überall gleich aussieht. Denn in der "echten" Tabelle sind 30x10 Namen eingetragen, und insgesamt gibt es ca. 25-30 verschiedene Namen.
     

Diese Seite empfehlen