1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Excel: Entfernen von Inhalten

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von NicoTN, 10.03.08.

  1. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    Hey,

    auf dem Windows-Rechner im Büro markiere ich immer die Zellen und drücke auf Entfernen und der Inhalt der Zellen ist gelöscht. Punkt.

    Gibt es bei Office Mac einen ähnlichen "Trick"? habe bisher nur was über das Kontextmenü gefunden aber das ist mir zu aufwendig... kennt jemand ne Tastenkombi?

    Ach ja, Löschen-Taste geht nicht.
     
  2. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Hmm?
    Also Löschen zusammen mit der FN-Taste bringt hier auf meinem MBP mit Excel 2008 genau das gewünschte Ergebnis!
     
  3. NicoTN

    NicoTN Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    234
    LOL!!!

    Alle "Funktionstasten" also Apfel, alt. usw hatte ich versucht, aber die natürlich nicht.

    DANKE
     
  4. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Gern geschehen :)
     

Diese Seite empfehlen