1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Excel 2008 und Zeichen

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von meista, 24.03.09.

  1. meista

    meista Idared

    Dabei seit:
    17.02.08
    Beiträge:
    26
    Hi,

    ich habe ein Problem mit Office 2008.

    Und zwar immer wenn ich eine Tabelle öffne sind die Sonderzeichen wie "€" gegen Doller ausgetauscht, oder das Datum wird in 28303238 ausgegeben.

    Muss jedesmal die Zellen neu formatieren.

    Kennt jemand das Problem und gibt es Abhilfe?

    Viele Grüße
     
  2. tak0209

    tak0209 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    31.01.08
    Beiträge:
    1.412
    Was hast du denn in den Mac OSX Systemeinstellungen bei Landeseinstellungen - Formate eingetragen?
    Steht da Euro und Gregorianischer Kalender? Sofern du da Dollar stehen hast, könnte das eine Ursache sein.

    Zum anderen: hast du die Tabellen selbst erstellt, oder bekommst du die von jemanden? xls oder xlsx-Format?
     

Diese Seite empfehlen