1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Excel 2008 - Sehr langsam wenn ich neue Arbeitsmappe erstelle

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von Irgendwo, 15.10.09.

  1. Irgendwo

    Irgendwo Starking

    Dabei seit:
    15.07.08
    Beiträge:
    215
    Hi!

    Ich nutze Office 2008 und habe heute folgendes festgestellt:

    Wenn ich eine neue Datei erstelle, dann ist die Bearbeitung der Zellen nur sehr langsam möglich. Wenn ich in eine Zelle etwas reinschreibe und dann in eine neue will, dauert der Vorgang bestimmt eine Sekunde. Auch beim erneuten hin und her wechseln dauert das dann alles recht lange.

    Öffne ich jedoch eine bereits bestehende Datei (egal mit welcher Endung), dann kann ich diese absolut problemlos und schnell bearbeiten.

    Es tritt also nur bei neu erstellten Arbeitsmappen auf.

    Hat hier jemand eine Idee?
     

Diese Seite empfehlen