1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Evtl ja für euch eine Neuigkeit....

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von ApfelEmil, 16.10.06.

  1. ApfelEmil

    ApfelEmil Gast

    Guten Morgen,

    daß habe ich soeben von mactrade.de bekommen, hatte letzte Woche mein Bto MacBook pro 15" bei denen bestellt:



    leider muss ich Ihnen mitteilen, das Apple im Moment die bestellten Mac`s &
    BTO`s zurückhält. Seit gestern wissen wir von einer Neuvorstellung am
    24.10.. Wir rechnen fest damit, das eine neue Generation MacBook`s & MacBook
    Pro`s unterwegs ist.

    Wir können bei Apple die Herausgabe Ihres BTO`s fordern. Die Frage ist nur
    ob Sie mit dem Wissen von einer neuen Generation an Ihrer alten Bestellung
    festhalten wollen.

    Zur Konfiguration können wir im Moment, genauso wie zu den Preisen keine
    konkrete Aussage machen. Die Apple-Neuvorstellungen finden immer in einem
    großen Event statt, und weder Kunden noch Händler bekommen davor genaue
    Informationen zu den Geräten selbst. Überraschungseffekt!!

    PROBLEM bei der ganzen Sache ist nur, das Apple die Auslieferung ³alter²
    Mac`s, nach einer Neuvorstellung umgehend einstellt. Die gibt es dann
    einfach nicht mehr. Manchmal bekommen wir noch ³Restbestände² anderer
    Händler oder wir verfügen über die Mac`s stornierter Bestellungen. Es ist
    aber nie sicher wie viele Kunden wir dadurch, noch zufrieden stellend
    beliefern können.
    Im umgekehrten Fall ist es wiederum so, das wir eingeforderte Geräte nicht
    mehr an Apple zurückgeben können. Aus diesem Grund, fordern wir die Geräte
    auch nur, nach ausdrücklichem Kundenwunsch ein. Hier gibt es dann wie bei
    Firmenkunden auch, keine Möglichkeit der Stornierung.

    Eine unschöne Situation, wie wir selbst finden. Leider sind uns die Hände
    gebunden. Ich bitte um Verständnis.

    Bitte geben Sie uns kurz Rückmeldung, ob wir den Auftrag wie gehabt
    abwickeln sollen oder ob Sie die Neuvorstellung abwarten wollen.

    Ich wünsche derweil einen schönen Abend.
    Mit freundlichen Grüßen aus Regensburg


    Was meint Ihr? Ist es sinnvoll zu warten, oder dauert es nach so einer neu vorstellung noch eine halbe ewigkeit bis man an so ein gerät kommt?

    Gruß Emil
     
  2. Hagbag

    Hagbag Starking

    Dabei seit:
    09.10.06
    Beiträge:
    217
    Also ich würde warten. Dass Risiko, dass du warten musst, besteht natürlich. Aber es kam auch schon mehrfach vor, dass die Produkte schon nach einer Woche in "in 24 Stunden versandfertig" waren.
     
  3. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Wenn Apple die Neuauflage des MacBooks (pro) plant und dazu jetzt schon die BTO´s zurückhält, denk ich mal das die neuen schon so gut wie in Arbeit sind und das du ab dem 24. schnell dein neues Book mit neuem Prozessor erhalten wirst.

    Allerdings macht mich das ganze ja stutzig, dass MacTrade behauptet zu wissen, dass am 24. neue MacBooks vorgestellt werden. Also von Apple direkt ist da sicherlich nichts an Informationen gekommen.
     
  4. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    Ja, dass mit dem genauen Termin kommt mir auch seltsam vor, immerhin versucht das gesamt Internet schon seit Monaten was genaueres zu erfahren. Aber die Hinweise auf Ende dieses Monats gab es ja nun schon häufiger... warum nicht?
    Ich würd mich freuen, da ich dann nicht mehr zwanghaft alle halbe Stunde checken muss, ob es auf mactechnews oder appleinsider was neues dazu gibt...
     
  5. ApfelEmil

    ApfelEmil Gast

    danke für die antworten,
    denke ich werde warten, nun hab ich so lange die kohle zusammen gespart.... nun kommt es auch nicht mehr auf 1-2 monate an. *schnief*
     
  6. Senior Sanchez

    Senior Sanchez Damasonrenette

    Dabei seit:
    08.09.06
    Beiträge:
    491
    Der 24. Oktober wurde jetzt schon öfter genannt, aber wahrscheinlich kommt alles aus einer einzigen Gerüchtequelle ;) Angeblich haben das auch schon Leute von der Apple-Hotline zu hören bekommen, dass am 24. Oktober neues kommt.

    Ich finds jedenfalls auch obskur, das mactrade.de das wissen will, zumal sie im selben Text ja selber von einem großen Überraschungseffekt sprechen.
     
  7. ApfelEmil

    ApfelEmil Gast

    wie sind denn solche versions upgrades / updates preislich gesehen? kosten die am anfang direkt ein paar hundert euro mehr oder hält es sich im rahmen?
     
  8. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    also ich spekuliere drauf, dass die preise die gleichen, oder ähnlich bleiben...
     
  9. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Cool, das Internet kann selber was in Erfahrung bringen... :p
     
  10. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    was dachtest du denn? :p
     
  11. duk3

    duk3 Gala

    Dabei seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    53
    Wenn es ähnlich wie beim iMac Upgrade läuft, dann wird die "langsamste" Konfiguration sogar günstiger werden.
     
  12. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    So schnell werden aus Vermutungen Fakten... ;)

    Mir hat eine freundliche Dame bei MacTrade.de am letzten Dienstag mitgeteilt, dass meine BTO-Bestellung seitens Apple (!) bis zum 24.10. "on hold" sei. Da dies mittlerweile für alle kürzlichen Bestellungen der Fall ist, vermutet man (!) seitens MacTrade.de, dass dies der Stichtag für neue Modelle sei.


    Also knapp eine Woche später klingt's nach unumstößlichen Tatsachen. Wie auch immer: ich warte weiter... (*seufz*)

    *J*
     
  13. majohanimo

    majohanimo Ingrid Marie

    Dabei seit:
    11.10.06
    Beiträge:
    265
    Meine Hoffnungen sind inzwischen so groß, dass es echt ätzend wäre, wenn sich das wieder als falsch herausstellen sollte. Mein Geld wartet...
     
  14. schokomilch

    schokomilch Carola

    Dabei seit:
    05.10.05
    Beiträge:
    113
    das ist nun schon monatelang so. ich würd schlichtweg kaufen wenn ich das Geld hätte, ich doch ganz einfach, oder denkt hier jemand er könne den vorteil der schnelleren cpu ernsthaft ausnutzen? Dieses dumme Spiel läuft echt ähnlich und ich habe auch früher gewartet aber irgednwann muss doch mal schluss sein ist ja schon fast krankhaft
     
  15. ApfelEmil

    ApfelEmil Gast

    frag mich mal,
    ich ringe seit monaten mit dem gedanken auf mac umzusteigen... und dann bestelle
    ich mein gerät. und dann sowas :-D

    naja: trotzdem nett das sie mich informiert haben, ansonsten hätte ich direkt ein veraltetes gerät.

    Gruß Emil
     
  16. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    MacTrade weis so wie alle anderen Händler genau garnicht, und reimt sich etwas zusammen. Schließlich tun das alle Händler notgedrungenermaßen. Ich auch. :) Die einen haben dabei mehr Glück, die anderen weniger Treffer.

    Fakten:
    Am 23. Oktober (MO) feiert der iPod seinen 5. Geburtstag.
    Sowohl MacBooks als auch MacBook Pro sind momentan schwer bis garnicht verfügbar.
    Das MacBook Pro steht vom Termin her zur Aktualisierung an.

    Spekulation:
    Am 24. gibt es neue iPods, bloß so, weil ja Weihnachten kommt...
    Am 24. gibt es neue MacBooks, früher als erwartet, weil ja Weihnachten kommt
    Am 24. gibt es keine MacBook Pros, weil es da obwohl ja Weihnachten kommt, noch ein bissl Probleme gibt. Die werden dann ein wenig später vorgestellt, weil ja Weihnachten kommt.
    Gruß Pepi
    PS: Sagte ich bezüglich der MacBooks in einem anderen Thread nicht schon "bald"?
     
  17. ApfelEmil

    ApfelEmil Gast

    naja ich werde einfach mal bis ende des monats warten ob irgendwas passiert... falls ja glück gehabt.
    wenn nicht, bestell ich mir halt "das alte".
     

Diese Seite empfehlen