1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eure Erfahrungen und meine Fragen zum Home Sharing

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von don.chulio, 25.09.09.

  1. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Guten Abend,
    möchte gern mal eure Erfahrungen (positiv als auch negativ) mit dem Home Sharing unter iTunes hören. Ich selber habe bislang ein MacBook Pro 13" und möchte spätestens im November einen Mac Mini kaufen, der als Media Center dienen soll. Nun möchte ich logischerweise gerne im Wohnzimmer meine Musik haben und zusätzlich eben Mobil.

    Wie reagiert iTunes, wenn ich unterwegs neue Musik hinzufüge und später wieder zuhause in meinem WLAN bin, wird der Mini automatisch über das Home Sharing aktualisiert oder wie verhält sich diese Funktion dann?
     
  2. Mac_my_life

    Mac_my_life Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    600
    So wie ich Apple verstanden habe, muss man die neueste Musik, Filme,...immer per Drag and Drop in die andere einfügen.
    Sollte aber kein Problem darstellen, da ja dieser Button vorhanden ist. Wenn du auf ihn draufklickst, zeigt er dir automatisch an, was du von der anderen Library noch nicht hast.
    Aber von einer automatischen Aktualisierung ab ich noch nichts gehört, außer du könntest es mit dem Automator probieren.
     
  3. Tobias Scholze

    Tobias Scholze Apfeltalk Entwicker
    AT Redaktion

    Dabei seit:
    15.07.09
    Beiträge:
    1.535
    benötigst du nicht auch zum authenitifizieren einen mobileme Account btw. eine AppleID? und musst dann speziell diesem User freigeben?
    Habe schon paar negative Bemerkungen darüber gehört, aber im Grunde müsste es ja funktionieren.
    Im Notfall würde ja auch reichen das Dir einfach freizugeben oder?

    gruß
    moisture
     
  4. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Mobileme und einen iTunes-Account habe ich. Nach meiner Info muss man den iTunes-Account auf beiden Macs eingeben, was ja kein Problem darstellt. Aber kann man eine automatische Synchronisierung einstellen oder nicht? Darum geht es hauptsächlich.
     
  5. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    Habe meine Mediathek auf beiden Mac´s, auf dem Book nur die Musik.
    Man hat vollen Wiedergabelisten-Zugriff. Synchronisieren muss man aber manuell.
    Man kann über eine Auswahl sich nur die "Fehlenden" anzeigen lassen und nur diese dann rüberholen.
    Eine Funktion um das automatisch machen zu können habe ich noch nicht gefunden.
     
  6. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    ... außerdem zerbreche ich mir schon eine Weile den Kopf, wie ich mein iPhone an beiden Mediatheken synchronisieren kann.

    ... und die Bewertungen !!! Wie übertrage ich meine neue Bewertungen von einer in die andere. Dazu habe ich auch noch nichts gefunden.
     
  7. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Mein Gott, schau einfach bei Einstellungen nach!
     
  8. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Auf wen beziehst du dich? Wenn ich es in den Einstellungen aktiviere, synchronisiert er nur Einkäufe aber keine gerippte Musik zB.
     
  9. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    in den Einstellungen lassen sich nur die Einkäufe zum automatischen Synchronisieren einstellen :-*

    Edit: ... war zu langsam. sorry
     
  10. danielo70

    danielo70 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.03.09
    Beiträge:
    270
    ... und noch was ,

    wenn die Mediathek recht groß ist (>100GB) , sollte die eventuelle WLAN-Verbindung richtig gut sein, sonst hängt sich iTunes laufend auf.
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Ja, dann geht halt gerippte Musik nicht.
     
  12. don.chulio

    don.chulio Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    30.10.06
    Beiträge:
    741
    Das wissen wir nun auch... schlechte Laune? :D
     

Diese Seite empfehlen