1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Etikettenvorlagen (wie Zweckform)unter Pages

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von meru, 11.05.08.

  1. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Hallo,
    ich suche so etwas wie eine Formatvorlage für Etiketten / Visitenkarten.

    Jeder kennt ja die Papierbögen mit den vorgestanzten Visitenkarten, Adressaufklebern, CD-Aufklebern und so weiter die es überall zu kaufen gibt, die meistens aus der Zweckform entsprechen.
    Unter Word war es ja möglich mit mit der Zweckform Nummer einfach eine Vorlage zu erstellen die mann dann Bearbeiten konnte oder wenn keine Zweckform Nummer da war sich mit den maßen mit Hilfe eines eingebauten Assistenten eine solche Vorlage zu erstellen.

    Nun bin ich für Pages auf der suche ob es da eine solche Möglichkeit gibt.

    Mfg meru
     
  2. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    solch einen papierbogen erhältst du wenn du eine visitenkarte als vorlage nimmst...
     
  3. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Ja schon, aber dann stimmen die maße der Visitenkarte und die Randabstände nicht mit dem der vorgestanzten auf dem Papierbogen überein.

    Mfg Meru
     
  4. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    wenn du die Maße der Vorlage hasst kannst du ja einfach die Hilfslienien usw. anpassen... oder habe ich da nen denkfehler?

    Edit: Einfach die Maße im Info Feld ändern. (s. Bild 2)
     

    Anhänge:

  5. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Könnte ich schon, wenn es nur Visitenkarten sind.

    Aber da gibt es ja noch andere Formen (wie oben aufgezählt) und ich dachte da gibt es so eine Art asistenten der einen dabei hilft so das man nicht jede Linie einseln müsam positionieren muß.


    Mfg meru
     
  6. deedee

    deedee Granny Smith

    Dabei seit:
    26.03.06
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    erstelle dir doch in Word die benötigten Vorlagen und speicher die Datei als *.doc ab. Sollte Pages dan problemlos öffnen können. Dafür sollte sogar eine Testversion von Word ausreichen.

    Grüsse

    deedee
     
  7. leowatti

    leowatti Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    366
    Guck mal auf diese Seite: http://www.avery-zweckform.com, hier kannst du in der rechten Spalte "vorgestaltete Vorlagen für Microsoft Word" auswählen... auf der nächsten Seite kannst du die Nummer eintippen und nach Kategorien suchen.
     
    meru gefällt das.
  8. meru

    meru Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    1.893
    Ok, Danke das ist schon mal was.

    Auch wenn mir ein vernünftiger Assistent lieber währe wo ich die maße eingeben kann und dann ein Raster erzeugt wird das mit den vorgestanzten Kartons übereinstimmt.
    Da ja nicht jede dieser "vorgestanzten Blätter" auch Zweckform ist.

    Mfg meru
     
  9. law

    law Gloster

    Dabei seit:
    25.10.08
    Beiträge:
    65
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Ansonsten bietet Avery inzwischen ein fertiges Tool (DesignPro), mit der man die Vorlagen bequem am Mac ausfüllen kann.
     
    esci gefällt das.

Diese Seite empfehlen