1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ethernet und DHCP

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von trillianer, 12.01.09.

  1. trillianer

    trillianer Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    94
    Liebe Apfelaner

    ich steh echt auf dem Schlauf..... Ich habe eine TC die über ein Modem mit dm Internet verbunden ist. WLAN mässig komme ich super ins Internet nue wenn ich Airport abschalte und über Ethernet arbeiten will kommt folgenden Meldung :"Ethernet hat eine selbst zugewiesene IP-Adresse und kann sich möglicherweise nicht verbinden"
    An meiner TC habe ich DHCP in der Netzwerkeinstellung angewählt und das selbe am iMac auch. Mein Moden hat 100% signal sonst würde es auch über WLAN nicht gehen;an beiden Geräten ist DHCP eingerichtet! Warum geht das Teil den nun immer noch nicht? Hat mir jemand eine Idee

    Gruss trillianer
     
  2. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Sorry ich kapier's noch nicht ganz.

    Du hast :

    a) ein DSL Modem das an
    b) deinem Airport (Extreme ? Express ?) Router hängt, dieser wiederum
    hängt per Kabel an der TC ? (die ja auch ein Router ist) ?

    Wer stellt genau das WLAN ?

    Die Airport ?
    Die TC ?
    Wieso schaltest du die Airport aus ?

    Fragen über Fragen.

    Meine erste Vermutung (ohne Antworten auf die Fragen, ein Schuss ins Blaue) ist, das die Airport die du ausschaltest der DHCP Server ist,
    und somit auch als Router bzw. Gateway fungiert. Da du diesen Knotenpunkt ausschaltest, bekommst du :

    I : Keine IP mehr

    II: Keinen Zugang zum Internet
     
  3. trillianer

    trillianer Roter Delicious

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    94
    Hi Condomi

    ich habe ein Modem (Cablecom) von dem gehts zur TC (Time Capsule) und von der TC entweder über WLAN oder Ethernet zu den div LT iMAC. WLAN geht super aber über Ethernet nimmt er sich selbst eine IP die überhaupt nicht in der Range ist. (169.....)

    Komischerweise hat das ganze bis vor sicher 3 Wochen noch funktioniert. Kann es eein dass ein update da was vermiest hat?

    trillianer
     
  4. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Man kann zwar die Konfiguration über den "WAN/Ethernetanschluß" ausschalten, aber trotzdem würde der DHCP funktionieren.

    Ich würde auf einen Defekt im Kabel tippen : Kabelbruch
    Evtl. in einer Tür eingeklemmt, was drauffallen lassen, etc.

    Um das zu testen, könntest du das Ethernetkabel zwischen TC und iMac mal zwischen Modem und TC anschließen. Dann versuche per WLAN ins Internet zu kommen.
    Sollte es dann nicht klappen, wäre mein Verdacht bestätigt, da die TC nicht an die IP vom Modem kommt.
     
  5. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    1. Du brauchst das WLAN nicht ausschalten wenn Du einen iMac mit der TC über Ethernet versorgen willst. Du kannst einfach das Netzwerk Icon der Systemeinstellung anklicken und die Ethernet Präferenz erhöhen, sodass sie höher als die Airport Präferenz ist (höher steht).

    2. Wahrscheinlich wird Dir OS X schon sagen warum es nicht geht wenn Du es so machst. Vielleicht musst Du die TM ausschalten und über Ethernet einrichten oder andere Anpassungen machen um das Ethernet ans Laufen zu bringen.
     
  6. Condomi

    Condomi Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    13.04.08
    Beiträge:
    911
    Naja jetzt ist er zumindest erstmal offline.
    Entweder am umbauen, oder das Problem hat sich gelöst.

    Hätte ich erwähnen sollen, das er es evtl. Zurückbauen muss, um zu Antworten ? :-D :-D :-D
    Just kidding ! ;)
     

Diese Seite empfehlen