1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ethernet Kabel (wird nicht erkannt?) / DHCP Problem

Dieses Thema im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Trash-Gordon, 26.02.09.

  1. Trash-Gordon

    Trash-Gordon Erdapfel

    Dabei seit:
    23.05.08
    Beiträge:
    3
    Hallo, ich habe Probleme eine Verbindung mit dem Internet über ein Ethernetkabel herzustellen. Ich kenn mich damit nicht gut aus, deswegen weiß ich nicht welche Infos ihr fleißigen Helferlein braucht. Ich versuche die Situation so gut wie möglich zu beschreiben. (Ja ich habe gegoogelt und die Suchfunktion benutzt, aber keine vergleichbare Situation, und keine Lösung gefunden)

    Ich bin das letzte halbe Jahr über ohne Probleme über Airport mit einem Router online gewesen.

    Jetzt ist mein Mitbewohner ausgezogen und hat den Router mitgenommen. Es ist jedoch möglich sich direkt über das Ethernet Kabel zu verbinden. Das habe ich gemacht. Wie beim ersten Einwählen üblich kam ich auf die "DHCP manager" Seite unseres Providers (http://www.bahnhof.se). Dort muss man dann die Kundennummer und ein Passwort eingeben um seinen Rechner für die Verbindung "freizuschalten". Das hat funktioniert und ich konnte surfen. Ich weiß nicht, ob der Rechner zwischendurch aus war oder im Ruhezustand, aber als ich einige Stunden später wieder ins Internet wollte, ging es nicht mehr. In den Netzwerkeinstellungen wurde angezeigt, dass kein Ethernet Kabel angeschlossen sei. Ich habe mehrere Kabel probiert, die alle einen Tag vorher am router noch funktionierten. Und ich errinere mich, dass ich exakt das gleiche Problem hatte, bevor wir den Router bekommen haben. Also beim ersten login gings, danach nicht mehr. Ich erinnere mich leider nicht,wie wir es gelöst haben. (vermutlich indem wir einen router gekauft haben o_O).

    In den FAQ des Providers http://kund.bahnhof.se/cgi-bin/user_faq.cgi?noteid=517&w=PRIV steht, dass die IP nicht mit 192.168, 169.254 oder 0.0. anfangen darf, und dass man, falls sie das tut auf "DHCP Lease erneuern" clicken soll. Da aber keine Verbindung besteht, bekomme ich keine IP angezeigt (oder?) und "DHCP Lease erneuern" clicken hat auch nicht geholfen. Neustart hab ich auch schon versucht. Und ich habe Ethernet in der Umgebung ganz nach oben verschoben. (das sind tipps die in anderen threads auftauchten). Ich habe auch keine Möglichkeit gefunden, die oben genannten IPs auszuschließen oder zu unterdrücken oder so.

    In den Netzwerkeinstellungen habe ich unter Ethernet "DHCP" eingestellt und ansonsten alles auf automatisch, da ich die Informationen, die bei den anderen Alternativen gefragt werden, nicht habe. Und mit diesen Einstellungen ging es ja auch beim ersten Mal.

    Da in anderen threads oft danach gefragt wird, hier die infos von Terminal bei "ifconfig":
    (allerdings bin ich gerade über das WLAN an der Uni online. Ist die Info dann wertlos?)
    MolochBook-Pro:~ Daniel$ ifconfig
    lo0: flags=8049<UP,LOOPBACK,RUNNING,MULTICAST> mtu 16384
    inet6 fe80::1%lo0 prefixlen 64 scopeid 0x1
    inet 127.0.0.1 netmask 0xff000000
    inet6 ::1 prefixlen 128
    gif0: flags=8010<POINTOPOINT,MULTICAST> mtu 1280
    stf0: flags=0<> mtu 1280
    en0: flags=8863<UP,BROADCAST,SMART,RUNNING,SIMPLEX,MULTICAST> mtu 1500
    ether 00:1e:c2:05:51:97
    media: autoselect status: inactive
    supported media: autoselect 10baseT/UTP <half-duplex> 10baseT/UTP <full-duplex> 10baseT/UTP <full-duplex,hw-loopback> 10baseT/UTP <full-duplex,flow-control> 100baseTX <half-duplex> 100baseTX <full-duplex> 100baseTX <full-duplex,hw-loopback> 100baseTX <full-duplex,flow-control> 1000baseT <full-duplex> 1000baseT <full-duplex,hw-loopback> 1000baseT <full-duplex,flow-control> none
    fw0: flags=8863<UP,BROADCAST,SMART,RUNNING,SIMPLEX,MULTICAST> mtu 4078
    lladdr 00:1e:52:ff:fe:5a:db:0a
    media: autoselect <full-duplex> status: inactive
    supported media: autoselect <full-duplex>
    en1: flags=8863<UP,BROADCAST,SMART,RUNNING,SIMPLEX,MULTICAST> mtu 1500
    inet6 fe80::21e:52ff:fe74:7249%en1 prefixlen 64 scopeid 0x6
    inet 130.243.61.188 netmask 0xffffff00 broadcast 130.243.61.255
    ether 00:1e:52:74:72:49
    media: autoselect status: active
    supported media: autoselect
    en2: flags=8863<UP,BROADCAST,SMART,RUNNING,SIMPLEX,MULTICAST> mtu 1500
    ether 00:1e:52:e0:55:45
    media: autoselect status: inactive
    supported media: none autoselect 10baseT/UTP <half-duplex>
    MolochBook-Pro:~ Daniel$

    Und zum Schluß noch Infos über mein System:
    MacBook Pro (2.2 GHz Intel Core 2 Duo)
    Mac OS X Version 10.5.6

    Unter Über diesen Mac > Weitere Informationen > Netzwerk >Ethernet steht:
    Ethernet:

    Typ: Ethernet
    Hardware: Ethernet
    BSD-Gerätename: en0
    IPv4:
    Konfigurationsmethode: DHCP
    IPv6:
    Konfigurationsmethode: Automatisch
    Proxies:
    Ausnahmeliste: *.local, 169.254/16, 192.168
    Passiver FTP-Modus: Ja
    Ethernet:
    MAC-Adresse: 00:1e:c2:05:51:97
    Medienoptionen:
    Medien-Untertyp: Automatisch

    Ok, mehr Infos fallen mir gerade nicht ein. Ich hoffe es reicht erstmal. Bin für jede Hilfe dankbar.
     

Diese Seite empfehlen