1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Es hat schon immer Geister in Maschinen gegeben. Jetzt auch im MAC?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Axel!, 21.04.08.

  1. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    Hallo

    Ich bin vorgestern Nacht um 2 Uhr von meinem MAC geweckt worden. Er ging auf einmal, ohne Grund an. Und das war nicht das erste mal.
    Sind hier Geister am Werk oder handelt es sich um eine Lüge? Sehen sie nach der Werbung die Auflösung bei X-Faktor

    Axel!
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    sufu, das passiert oft.
    eyetv schuld?
     
  3. Axel!

    Axel! Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    993
    eyetv? sufu?
     
  4. iMacBook

    iMacBook Adams Apfel

    Dabei seit:
    05.11.06
    Beiträge:
    512
    ist ein fernsehprogramm...
    er meint die suchfunktion...
     
  5. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    genau. da machen macs tiergeräusche oder wachen mitten in der nacht auf.

    ps: Mac, nicht MAC!
     
  6. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Ist bei mir auch passiert (iMac). Hab dann einfach mal alles abgeschaltet, was "ihn" wecken könnte: WakeOnLAN, Bluetooth-Geräte. Seit dem schlummert er bis morgens durch :-D
     
  7. Leonardo

    Leonardo Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    479
    Ich hab gehört, dass es auch tatsächlich einen OS X Softwarefehler geben soll, der in den USA nur nicht auffällt, da die Maschinen in Cuppertino am Nachmittag normalerweise an sind. Wie man den allerdings beheben kann ist mir schleierhaft.
    Quelle: Bits und so Podcast.
     

Diese Seite empfehlen