1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erwerb iBook G4 sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DocMalzbier, 22.09.08.

  1. DocMalzbier

    DocMalzbier Granny Smith

    Dabei seit:
    16.09.08
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    nachdem ich nun von Windows-PC auf Mac umgestiegen bin (erst vor 2 Wochen, aber schwer begeistert :-D) möchte meine Freundin nun auch gerne einen eigenen Mac haben. Derzeit nutzt sie mein altes Windows-Notebook, auf dem ich über das Wochenende schön alles neu installiert habe.

    Der Arbeitgeber meine Freundin hat noch ein paar iBooks, von denen er eines meiner Freundin verkaufen würde. Es handelt sich dabei um folgendes Modell:

    iBook G4 1420 14Zoll TFT SuperDrive 512MB RAM, 60GB HD, M9848D/A mit Microsoft Office 2004 für Mac

    Macht es Sinn, auf dieses Notebook umzusteigen? Da das iBook noch kein Intel-Prozessor hat, kann ja leider nicht noch Windows installiert werden, so dass über Mac OS alle Programme angesteuert werden müssten.
    Meine Freundin würde das Notebook hauptsächlich zur Bildbearbeitung und zum Internet-Surfen (Wireless) verwenden. Dazu würde dann noch der iPod über iTunes gesteuert werden. Ist bei diesem iBook auch iLife vorinstalliert?
    Wenn ja, was wäre ein vernünftiger Preis für das iBook.

    Danke
    Chris
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    vernünftiger Preis siehe: http://www.mac2sell.net/ (je nach Zustand etwas mehr oder weniger).
    iLife müsste in der Versin 04 dabei sein, surfen geht auch wunderbar. Ich hab auch noch ein iBook G4 (mit 1,2GHz) - etwas mehr Ram würde dem Book aber nicht schlecht stehen. Ist halt schon ein paar Jahre alt.
     
  3. Toddy

    Toddy Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    10.05.04
    Beiträge:
    240
    Du solltest den Arbeitsspeicher aufrüsten (1GB Modul ~50€), dann läuft auch 10.5.5 noch ohne Probleme darauf.

    Was du nicht wirklich produktiv verwenden kannst ist Photoshop, Lightroom und ähnliches in neuerer Version, es läuft zwar, aber doch eher etwas langsam.

    Ob das iLife Paket dabei ist musst du wohl den Verkäufer fragen.

    Preislich würde ich ein G4 iBook bei ca. 200€ bis 250€ ansiedeln, je nach Zustand.

    LG T.
     
  4. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Der Akku wird bei einem ältere Gerät nicht mehr der Hit sein. Nachrüsten kommt wohl einen Totalschaden gleich. Wenn es nicht ausmacht, das man immer eine Kabel benötigt...
     
  5. Catholic

    Catholic Lambertine

    Dabei seit:
    23.01.06
    Beiträge:
    695
    Ein neuer Akku für ein iBook kostet ungefähr 100 Dollar. Das sind knapp 68 Euro. Wo ist da der Totalschaden?
     
  6. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Das muss jeder letztenendes für sich entscheiden.
     

Diese Seite empfehlen