1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erweiterter Desktop - Fenstermanagement ;-)

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von freeze the fire, 28.03.09.

  1. freeze the fire

    freeze the fire Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    7
    Hallöle. Ich hab mir jetzt mal auch den Adapter vom neuen Macbook auf DVI zugelegt.

    Und das klappt auch alles wunderbar.

    Nun möchte ich das gerne etwas optimieren. Mich interessiert, ob es eine möglichkeit gibt, wenn man z.B. den Finder öffnet, das der dann zur Maus fliegt, bzw. sich in dem Bildschirm öffnet, in dem man gerade Arbeitet. Find das ein wenig umständlich, wenn man mit einem Shortcut den Finder öffnet und man den sich dann erst vom anderen Screen holen muss.

    Außerdem hätte ich gerne auf jedem der Bildschirme ein Dock, wenn da jemand ne Idee hätte, wär das auch super !

    Wie macht ihr das so, würde gerne von euren Erfahrungen und Tipps profitieren

    Liebe Grüße

    Nöls
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nein, das geht nicht. Vielleicht helfen Exposé und die Tastatur.
    Gruß Pepi
     
  3. freeze the fire

    freeze the fire Golden Delicious

    Dabei seit:
    23.03.09
    Beiträge:
    7
    Hach is das Toll, jetzt kann ich meinen alten Windows PC bald ganz verbannen. Endlich am großen Bildschirm arbeiten ohne Krach - einfach traumhaft ;)

    Hab jetzt was gefunden, womit ich mir ein 2. Dock simulieren kann.

    Es gibt DragThing und DockIt leider beides Shareware - Freeware Alternative habe ich allerdings leider keine gefunden.

    Hmm das mit den Screens ist Schade, aber vll finde ich ja noch eine Lösung.

    In wie fern könnte mir Exposé da weiterhelfen oder meine Tastatur?

    Weitere Tipps sind immer willkommen :) :)

    Grüßles

    freeze
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Man kann mit Exposé auch zwischen Fenstern und Applikationen umschalten, ebenso wie man mit der Tastatur in einem Fenster navigieren kann. Mausen ist immer einfach nur langsam.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen