1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erstes MB

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Flochen, 19.06.08.

  1. Flochen

    Flochen Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    9
    Hallo,

    ich spiele seit einiger zeit mit dem gedanken mir ein MB zu kaufen, mit dem 2,4ghz und 4 gb denke ich mal.

    Mein Problem ist eigentlich nur ob denn das MB überhaupt für meine zwecke reicht oder nicht, weil ich doch des öfteren gelesen habe das das MB nicht wirklich flink ist!

    Mit dem Macbook würde ich dann halt so "normale" sachen machen...surfen, dvd evlt mal was für schule, email, icq und musik hören und bilder angucken:p

    desweiteren will ich damit aber auch mal in photoshop den ein oder anderen Flyer anfertigen, oder so ein bisschen damit rumspielen.
    Dann würde ich damit auch ein Musik aufnehmen&bearbeiten..also gitarre einspielen und ein E-Drum einspielen und das dann zurechtschneiden...bissl mit effekten arbeiten usw..

    Reicht dafür das MB oder muss ich dafür schon ein MBP kaufen? weil erstens ist es mir zu teuer und die 15,4 zoll auch zu groß, das ganze soll ja auch mobil sein um es mit auf arbeit, schule oder mit in den Proberaum zu nehmen!?

    mfg
    Flo
     
  2. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Kurz und knapp: Es reicht für deine Zwecke vollkommen, das MB.

    Ich hatte selbst sehr lange eines und erst wenn du in den professionelleren Bereich gehst, wird es zu langsam.
    Ist der perfekte Computer für deine Zwecke.
     
  3. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Wer hat dir denn gesagt, dass das MB nicht flink ist? o_O Für deine Bedürfnisse würde ich jedoch schon das MBP nehmen, vor allem wenn du viele Speicherintensive Anwendungen gleichzeitig betreibst.

    Für die Grafikprogramme könnte der 13 Zöller evtl. zu klein sein.

    Aber auf keinen Fall die 4GB bei Apple bestellen! Das sind horrende Preise. Lieber selbst nachrüsten, das ist sehr einfach wenn man keine 2 linken Hände hat ;)

    Wenns aber nicht unbedingt mobil sein muss, wieso kein iMac? Die Preise sind annehmbar und Leistung haste mit den aktuellen Modellen echt genug.
     
  4. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Ehrlich? Musik schneiden kann er doch mit Garageband und das läuft sogar auf einem Mini ziemlich gut, oder?

    Und Photoshop "ein bisschen rumspielen" dürfte doch auch klappen. Er wird ja keine 10GB RAW-Dateien haben dann. ;)
     
  5. HerrBernhard

    HerrBernhard Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.02.07
    Beiträge:
    92
    ... also ich denke, dass für deine Anliegen ein MacBook wohl genau das richtige ist:

    Ich für meinen Teil habe mir zwar ein mbp geholt, aber v.a. deswegen, weil ich es als vollen Desktop-Ersatz brauchte und auch mal das ein oder andere mal unter Windows was daddeln wollte.

    Aber grundsätzlich kann ich dir auch aus Erfahrung sagen (vieler meiner kommilitone haben "nur" ein mb) und die sind da äußerst zufrieden mit.
    Insbesondere, wenn du was mit Musik (Gitarre und E-Drums eigentlich kein Problem mit GarageBand) oder auch Graphik machen willst, dürfte ein MacBook voll reichen.
    Das einzige was dann vll noch auf dich zukommen könnte ist dann doch die Displaygröße, was sich aber mit einem extra TFT recht schnell lösen lässt (brauche ich auch für meinen 15" mbp).

    Im Endeffekt sehe ich eigentlich nur drei Schwachpunkte beim mb gegenüber dem mbp:
    - keine "richtige" Graphikkarte
    - nur "glossy" Display
    - keine schicke Alu-Optik ;)

    Also alles in allem kann ich dir da durchaus zu raten, und als Schüler kriegst du ja auch bei apple das ganze recht günstig und es lohnt sich ...
     
  6. Flochen

    Flochen Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    9
    Ich will ja nich viele programme auf einmal laufen lassen entweder nehme ich musik auf oder gucke dvd;) sowas macht man ja nicht zugleich..
    und wegen den 4 gb, hab ich mal gelesen das die dann mit ram von 3. anbietern ab und an mal probleme mit der stabilität hatten? aber ich hab ja nich 2 linke hände, also werd ich die 2 gb dann nachrüsten..evlt reichen mir ja auch die 2 gb:)

    Und dann hätt ich noch eine standart frage, Jetzt kaufen oder noch warten?
     
  7. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    2GB für den Anfang reichen, würde ich meinen. Erstmal testen und wenn es zu langsam ist, kannst du immer noch locker nachrüsten.

    Ich brenne DVD's während ich surfe und Musik höre - Und das auch mal auf einem MacMini mit 1GB RAM, also von daher. ;)

    Auf die Frage "Kaufen oder warten" kann ich nur antworten: Kaufen. Würde ich zumindest machen, weil ich leider NIE warten kann. *g*

    Aber im Ernst: Ob wirklich bald neue MacBooks rauskommen, weiss man leider nicht genau. Vielleicht kann dir dazu jemand anderes mehr sagen.
     
  8. Flochen

    Flochen Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    9
    Ich hab ja hier immer noch meinen Windows rechner mit 19zoll tft...wenn mir das mit dem schneiden auf dem 13 zoll zu klein sein sollte kann ich ja auch den da einfach anschließen!

    Und noch eine Frage: Ich zock zwar eigentlich garnichts mehr aber falls die lust zurückkommt und ich doch wieder mal WoW raufhaue..läuft das einigermaßen auf dem mb? oder ist das dazu zu schwach? Ist jetzt zwar kein wichtiger kaufpunkt aber würde mich doch mal interesieren:)
     
  9. spielkinda

    spielkinda Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    91
    moinsen

    kurz und knapp das teil reicht völlig aus dafür.

    bis auf zocken (selbst das geht mit manchen spielen) kannste alles machen ....

    ich selbst produziere damit musik und geht auch damit auflegen. es hat mich noch nie im stich gelassen.

    logic traktor reason abletonlive photoshop alles kein thema

    die kisten rennen wie sau

    greetz
     
  10. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    WoW läuft tadellos. Das MB ist keine Spiele-Maschine, aber WoW kannst du mit gutem Gewissen zocken. ;)

    Hier ein kleiner Bericht, den ich dazu mal verfasst habe mit dem Beispiel Sims 2 : KLICK

    @spielkinda: *unterschreib* :)
     
  11. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Klar, das schon, ich schrieb das nur im Falle dass er die Anwendungen alle parallel laufen lassen will :)

    Das MacBook ist super! ... und nimm das weiße, das ist cool :cool:
     

Diese Seite empfehlen