1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erstes backup

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von chefkoch, 08.12.08.

  1. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    Hallo zusammen,

    ich möchte nun nach einem Jahr mal ein Backup machen. Ich habe noch nie eines gemacht und hab keine Ahnung wie das Geht. Dass ich die "Time Machine" dazu nutzen soll habe ich durch die "Suche" schon herausgefunden aber wie geht es weiter?

    Ich möche so ziemlich alles sichern was auf meiner Platte ist. Als "Ziel" möchte ich eine große, externe Festplatte verwenden.

    Kann mir jemand eine "Kurzanleitung" geben...für Anfänger...!?

    Ist es möglich nach dem Backup die Festplatte gegen eine größere zu tauschen und die Daten dann von der externen wieder zu laden? Was würde dabei auf jeden Fall verloren gehen?


    Danke für Eure Hilfe...!!!


    Gruß
    chefkoch
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Besorg dir im Blödmarkt deiner Wahl eine externe Platte, wahlweise USB oder FW (je nach Mac) und stell in den Systemeinstellungen bei Time Machine den Schieberegler auf an. Das wars.

    Du kannst auf die externe sichern, die interne tauschen, und beim neu Installieren die alten Daten wieder einspielen. Dabei geht nichts berloren
     
  3. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Einen Zwischenschritt gibts noch:

    Nach besorgen beim Blödmarkt schliesst du die Platte an den Mac an,
    und bei der Frage ob er sie für TimeMachine verwenden soll sagst ja. ;)

    Eigentlich wirst du von Haus aus schon so dazu gedrängt, das du kaum was falsch machen kannst. :)
     
  4. chefkoch

    chefkoch Ribston Pepping

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    302
    D a n k e ! ! !
     

Diese Seite empfehlen