1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erster Titel außerhalb des Albums

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Markus Oliver, 10.11.07.

  1. Markus Oliver

    Markus Oliver Martini

    Dabei seit:
    20.11.05
    Beiträge:
    660
    Hi, bei mir spielt iTunes verrückt. In der Albendarstellung wird der erste Titel immer separat dargestellt, alle anderen Titel werden zusammenhängend dargestellt. Das führt dann dazu, dass das Cover zweimal erscheint.

    Die Titel sind aber dem gleichen Album zugeordnet.

    In der Listenansicht tauchen sie auch in der richtigen Reihenfolge auf. Wenn ich sie alle zusammen auszwähle und den Albumtitel verändere, ändert sich leider in der Albumdarstellung nichts. Der erste Titel wird immer extra dargestellt.
     
  2. andimo3

    andimo3 Macoun

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    123
    Bei mir sit es genauso. Wie kann man das verhindern / rückgängig machen?
    mfg
     
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    iTunes (ab Version 7) scheint ab und zu ein Problem mit Einträgen im TAG "Album Interpret" zu haben. Obwohl im Infofenster im TAG nichts eigetragen ist, behandelt iTunes einzelne Tracks als ob sie einen Eintrag hätten.
    Beholfen habe ich mir mit einem Eintrag in "Album Interpret" in allen Files eines Albums mit einem Buchstaben. Anschliessend wird dieser Eintrag in allen Files wieder gelöscht. Und erst jetzt scheinen in ""Album Interpret" alle Einträge auch wirklich gelöscht zu sein.
     
    #3 reab, 13.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.07
  4. Janhagel

    Janhagel Boskop

    Dabei seit:
    15.07.05
    Beiträge:
    210
    Albumdarstellung

    Hallo!

    Ich frage noch mal im richtigen Unterforum zum Thema "Albumdarstellung in iTunes" nach.
    Leider habe ich bisher keine funktionierende Lösung zu diesem Problem finden können.

    Ich habe diverse Alben bei denen nur in der Albumdarstellung einzelne Titel mit verschiedenen
    Album-Interpreten ausgegliedert werden. Zum Beispiel ist das der Fall bei Queens "Greatest Hits
    III" oder der von mir bei iTunes gekauften Ray Charles "Genius Loves Company".

    Es funktioniert nicht, einen Haken bei Compilation zu setzen. Ebenso bewirken die Angaben unter
    Sortierung und Sortierfeld anwenden auf "x" nichts. Alle Schreibweisen sind auch korrekt.
    In der Listendarstellung sind alle Titel unter dem Album richtig gruppiert.

    Ich habe meine ganze Mediathek so ausgelegt, dass unter Interpret der eigentliche Hauptkünstler
    steht, über welchen ich auch in der Übersicht eine CD aussuche, und unter Album-Interpret
    derjenige, der den Song allein oder gemeinsam mit dem Hauptkünstler darstellt.

    Haben weitere noch dieses Problem und es irgendwie lösen können (in iTunes 7.7.1 auf OS X 10.5)?
     
  5. Mac Andy

    Mac Andy Carola

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    115
    ich habe das gelegentlich auch schon beobachtet. Ich fülle immer alle Felder in den TAGs aus (Interpret, Album-Interpret, Album, Werk, Komponist, Genre, die beiden Titelnummern und die beiden CD-Nummern) und trotzdem gruppiert iTunes manchmal falsch.

    Ein oder zwei Titel tanzen aus der Reihe. Bei mir hat es bis jetzt immer geholfen, aus dem Album eine Compilation zu machen und danach wieder ein normales Album.

    Aber versuche doch mal, ob Du die TAGs konvertieren kannst (Erweitert->ID3-Tags konvertieren, oder geht das nur bei MP3?)

    Vielleicht hilft es auch, das Album auf den Schreibtisch zu sichern, aus der Mediathek löschen und neu importieren...
     

Diese Seite empfehlen