1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

ERSTE HILFE funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von pkde, 21.12.05.

  1. pkde

    pkde Gast

    ich hab ein neues ibook 12" und habe ein problem
    wenn ich beim festplatten-dienstprogramm auf überprüfung von meiner festplatte gehe und abwarte bis es überprüft wird, kommt plötzlich eine fehlermeldung und ein hinweis, dass ich die volume reparieren muss, jedoch ist der button nicht aktiv

    das erscheint in dem feld
    Code:
    Volume „Macintosh HD“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Multi-Link-Dateien werden überprüft.
    Kataloghierarchie wird überprüft.
    Datei für erweiterte Attribute wird überprüft.
    Volume-Bitmap wird überprüft.
    Volume-Informationen werden überprüft.
    Volume-Header muss geringfügig repariert werden
    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.
    
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.
    
    
    1 HFS-Volume überprüft
    	Volume muss repariert werden.
    weiß jemand einen rat?
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    starte mal von der install dvd und mach das darüber.
    soviel ich weiß, kannst du ein volume nicht reparieren während es genutzt wird...

    lg, andi
     
  3. Sofa Rutscher

    Sofa Rutscher Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    252
    du mußst von der systemcd booten, dann kannst du das volume reparieren.
    cd einlegen auf macosx istallation klicken. dann kannst du nach dem booten von der cd/dvd in der menüleiste die dienstprogramme auswählen.

    mfg andre
     
  4. pkde

    pkde Gast

    hab es jetzt mal gemacht und die reparatur hat geklappt

    ich hab es gemacht, weil ab und zu meine festplatte plötzlich sehr laut wurde und erst aufhörte, wenn ich den deckel schließe oder herunterfahre
     
  5. Sofa Rutscher

    Sofa Rutscher Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    19.11.04
    Beiträge:
    252
    in den sytemeistellungen (energiesparen) die festplatte in den ruhezustand befördern.
    oder das nächste mal wenn die festplatte anfängt zu "rödeln" mal mit der aktivitätsanzeige schauen welches prog. dafür verantwortlich ist.

    mfg andre
     

Diese Seite empfehlen