1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste Hilfe (Festplatten-Dienstprogramm) ist fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von CaOsKid, 04.04.06.

  1. CaOsKid

    CaOsKid James Grieve

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    139
    Hi ich wollte gerade meine Zugriffsrechte reparieren und jetzt bekomm ich folgende Fehlermeldung:

    Erste Hilfe ist fehlgeschlagen

    Das Festplatten-Dienstprogramm hat Zugriffsrechte überprüfen für "Macintosh HD" unterbrochen, da der folgende Fehler aufgetreten ist:

    Keine gültigen Pakete



    Was is das denn jetzt?? Wie kann ich das wieder herstellen, damit des wieder funktioniert?? HILFE
     
  2. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    dateien aus dem ordner in der library "receipts" gelöscht? darf man nett!
     
  3. CaOsKid

    CaOsKid James Grieve

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    139
    shit un nu??? dumm gelaufen oder wie?
     
  4. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Neu installieren ??
     
  5. CaOsKid

    CaOsKid James Grieve

    Dabei seit:
    17.01.06
    Beiträge:
    139
    wie jetzt und meine ganzen einstellungen sind dann futsch oder bleiben die mir erhalten wenn ich einfach nochmal das installationssetup laufen lass???
     
  6. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    na ich denke, das du es uns sagen wirst.....weil du ja ohnehin keine andere möglichkeit hast :eek:
    würde aber sagen, das du deine einstellungen behalten kannst, wenn du bei der installation brav leist, was er dir hinschreibt
     
  7. djthoka

    djthoka Jamba

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    55
    Hallo, das Thema ist zwar schon älter, aber ich habe das Problem aktuell auch...

    Mein Mac läuft aber immer noch rund außer dem Festplattendienstprogramm und der Zugriffsrechte reparieren Funktion...

    Ich hab halt keinen Bock mein System neu aufzusetzen...
    Kann ich nicht aus einem anderen System einfach die Dateien rüberkopieren? ;)
    oder ist das zu blauäugig?

    grüße
    Thorsten
     

Diese Seite empfehlen