1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Erste 2 Abstürze!!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Napalm5k, 16.11.08.

  1. Napalm5k

    Napalm5k Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    102
    Hey Leute.
    Ich habe mir einen mac gekauft, weil ich das ständig abstürzende Windows leid war.
    Jetzt ist mir gestern mein Mac abgestürzt.

    Der Bildschirm hat plötzlich komisch geflimmert.. also so ne streifen... und dann kam ne meldeung dass ich den Mac neu starten muss.

    Heute kamen wieder diese STreifen aber ohne die Meldung. Ich hab ihn trotzdem neu gestartet und mir diesmal den Fehlerbericht kopiert. Nur als Mac Neuling werde ich nicht schlau daraus.
    Könnt ihr euch das mal angucken? Weil macht mich schon bisschen besorgt das er 2 mal in so kurzen abständen ausgefallen ist.

    hier der bericht:

    Sun Nov 16 17:01:03 2008
    panic(cpu 1 caller 0x001A9C5C): Kernel trap at 0x0019eb5e, type 14=page fault, registers:
    CR0: 0x80010033, CR2: 0x00000000, CR3: 0x0187d000, CR4: 0x00000660
    EAX: 0x00000000, EBX: 0x06077698, ECX: 0x00000000, EDX: 0x0607769a
    CR2: 0x00000000, EBP: 0x3a573c88, ESI: 0x0053fb08, EDI: 0x0053fb20
    EFL: 0x00010206, EIP: 0x0019eb5e, CS: 0x00000008, DS: 0x00000010
    Error code: 0x00000000

    Backtrace (CPU 1), Frame : Return Address (4 potential args on stack)
    0x3a573a88 : 0x12b4c9 (0x45aaac 0x3a573abc 0x1335ba 0x0)
    0x3a573ad8 : 0x1a9c5c (0x464070 0x19eb5e 0xe 0x463820)
    0x3a573bb8 : 0x1a026d (0x3a573bd0 0x0 0x3a573c88 0x19eb5e)
    0x3a573bc8 : 0x19eb5e (0xe 0x48 0x10 0x10)
    0x3a573c88 : 0x173181 (0x6077698 0x53fb20 0x53fb08 0x143880)
    0x3a573cb8 : 0x1731ca (0x20000 0x0 0x6077690 0x0)
    0x3a573ce8 : 0x16b715 (0x20000 0x0 0x3a573d38 0x645665c)
    0x3a573de8 : 0x1625bc (0x3a573f60 0x15f28000 0x0 0x3)
    0x3a573f58 : 0x1a9efa (0x497c7c0 0x15f28000 0x0 0x3)
    0x3a573fc8 : 0x1a016a (0x4905440 0x0 0x1a30b5 0x4301d60)
    No mapping exists for frame pointer
    Backtrace terminated-invalid frame pointer 0xbfff6dd8

    BSD process name corresponding to current thread: WindowServer

    Mac OS version:
    9F2114

    Kernel version:
    Darwin Kernel Version 9.5.1: Fri Sep 19 16:19:24 PDT 2008; root:xnu-1228.8.30~1/RELEASE_I386
    System model name: MacBook5,1 (Mac-F42D89C8)


    Danke im Vorraus
     
  2. ProAtom

    ProAtom Morgenduft

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    170
    Sieht nach einem defekten Arbeitsspeicher aus. Wurde er erweitert?
     
  3. Napalm5k

    Napalm5k Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    102
    nein hab nix dran verändert...
    woran siehst du das?
    kann man es testen?
     
  4. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    Jep mit dem Hardwaretest von Apple ... Wie du den startest sagt dir das allwissende Orakel von Google.
     
  5. Napalm5k

    Napalm5k Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    102
    hmm test ergab keine fehler...
    mache mir irgendwie ein bisschen sorgen...
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Schick ihn zurück!
     
  7. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.471
    da in der panic log kein programm steht, das den panic verursacht hat, würde ich auch auf einen defekten ram tippen.
     
  8. Napalm5k

    Napalm5k Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    14.10.08
    Beiträge:
    102
    So ein Mist ey.
    Das regt mich jetzt aber auf... Und ich dachte die Zeiten des Abstürzens sind vorbei....
    Hat vielleicht noch jemand andere Vermutungen oder Tips?
     
  9. Payne77

    Payne77 Jamba

    Dabei seit:
    01.10.08
    Beiträge:
    56
    So als allgemeiner Hinweis: Ein RAM Test hat keine 100% Zuverlässlichkeit.. Zumindestens nicht mit den Testtools welche es für Windows so gibt - für Mac bin ich noch zu neu .. Ist aber wohl genauso
     
  10. Katzenfutter

    Katzenfutter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    174
    RAM-Tests liefern Daten über die Integrität der Schreib-/Lesevorgänge auf und vom Speicher. Wenn eine Prüfsumme eines gespeicherten Pakets dabei abweicht oder gar nicht mehr zurückgeliefert wird, so kann man daraus schließen, dass besagter Riegel defekt ist. Sämtliche Register eines RAM-Riegels werden dabei geprüft.
    Scheinbar hat der Prozess für die grafische Ausgabe der Oberfläche ein Problem.

    Was sagt "/var/log/syslog" bzw. die Konsoloe (Finder -> Konsole, oder Programme/Dienstprogramme -> Konsole) dazu? Irgendwelche Fehler aufgetreten?

    Edith: Wurden nach dem Auspacken des Maccys irgendwelche Programme installiert? Wurden irgendwelche Prozesse oder Programme beim Systemstart eingebunden?
     
  11. One0One

    One0One Boskop

    Dabei seit:
    13.05.06
    Beiträge:
    206
    Hm, der Grund für Deinen Wechsel war ein dauernd abstürzendes Windows? Hm, habe jahrelang
    in der IT gearbeitet und für mich ein klares Fazit gebildet: Windows ist nicht so schlecht, wie es
    gemacht wird. Mac OS ist allerdings deutlich besser...

    Nur: Meine Win-Bluescreens, welche aus einem wirklichen Fehler des Win-OS zurückzuführen waren,
    kann ich an einer Hand abzählen. Meist waren irgendwelche anderen Tools, Games oder sonstwas
    für den Absturz verantwortlich.

    Daher:

    Es würde mich interessieren, ob Du noch ein cleanes Install vorliegen, oder bereits irgendwas
    auf Deinen neuen Mac gebügelt hast.

    Ansonsten wäre ein möglicher Hardware-Defekt 0,0 mit Deinen Windows-Problemen zu vergleichen.
    Das Eine ist eben die Soft-, das Andere die Hardware ;)

    Ich drücke die Daumen. VG

    Oli
     

Diese Seite empfehlen