1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erste 128 GB SolidStateDisk für "günstiges" Geld!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von rumsi, 01.07.08.

  1. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Grützi,

    ich war grade ein wenig im weiten Netz unterwegs, und hab unter anderem den KM-Shop angesurft.

    Dort habe ich folgendes entdeckt:

    2.5" OCZ Core SATAII 128GB Solid State Disk
    Lieferzeit in der Versandzentrale bei Vorbestellung voraussichtlich 3 Wochen 399,90 €

    2.5" OCZ Core SATAII 32GB Solid State Disk
    Lieferzeit in der Versandzentrale bei Vorbestellung voraussichtlich 3 Wochen 149,90 €

    2.5" OCZ Core SATAII 64GB Solid State Disk
    Lieferzeit in der Versandzentrale bei Vorbestellung voraussichtlich 2-3 Wochen 229,90 €



    Die bisher günstigste 64GB SSD von OCZ kostet 599 Euro.
    Wenn das so weitergeht werden die SSDs doch schneller den Markt erobern als allseits geglaubt.


    Gruß,
    der M
     
  2. schwenn77

    schwenn77 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.11.07
    Beiträge:
    422
    noch 2-3 Jahre, dann spielen gewöhnlich Festplatten keine Rolle mehr im mobilen Bereich. Bei den Desktops wirds noch ein wenig länger dauern [/Glaskugel]
     
  3. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Das werden aber wohl die langsameren MC-Modelle sein (Wenn ich nicht irre & MC waren doch die langsameren?)

    Aber schön dass die billiger werden. Grade die OCZ-SSDs waren immer seehr teuer..
     
  4. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    was ich jetzt gesehen habe sind das nicht die "langsameren". kann mich aber auch taeuschen. der vergleich mit den bisher dagewesenen zeigt aber dass die leserate sogar erhöht wurde und die schreibrate in etwa gleich bleibt
     
  5. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Na dann hoffe ich doch mal dass es die schnellen sind und du Recht hast. So genau hab ich mir das grad nicht angesehen :)

    Vielleicht wird in den USA dann doch eine SSD fällig für mein Macbook :)
     
  6. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    könnte man die ins MBA einbauen?
     
  7. Xardas

    Xardas Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    23.06.06
    Beiträge:
    497
    Das Problem war doch aber die Schreibrate, wenn ich mich recht erinnere... Dieses technische Hindernis muss erst einmal überwunden werden, bevor die SSDs groß in den Markt einsteigen, glaube ich... Zur Zeit können sie ja nur mit den langsamen 1,8"-HDDs mithalten, siehe MBA. Im 2,5"-Bereich ist aber noch viel aufzuholen.


    MfG Xardas
     
  8. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Vorsicht. Bei den SSD gibt es massive Geschwindigkeitsunterschiede. Leider ist der C't-Test nicht online, nur kostenpflichtig (link). Ich habe ihn physisch gelesen, an Details erinnere ich mich nicht aber ich ziehe immer eine merkfähige Konklusio und die war in dem Fall: "Noch Finger weg von den günstigen Modellen, die sind so lahm, das würde keinen Spass machen!".
    Es gibt schon richtig schnelle SSDs, aber die sind noch immer schweineteuer, da reden wir von 1.000 Euro für die 128GB-Modelle, Minimum.
     
  9. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Das meinte ich. Rumsi sagt aber es wären die schnellen Modelle.
     
  10. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    signed. Ich würde sogar eher zu 2 Jahren tendieren. Wie ich schon anderweitig sagte denke ich wird die SSD für die HDD das, was der TFT für den CRT war, nur schneller.
     
  11. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    jain! zumindest unterscheiden sie sich nicht von den anderen die ich gefunden habe.
    nicht falsch verstehen :)
    zeigt mir doch mal ein "schnelles" modell, mich wuerde das schon interessieren :)

    gruß,
    der M
     
  12. Anindo

    Anindo Wagnerapfel

    Dabei seit:
    19.09.05
    Beiträge:
    1.583
    Ich hab mir vor knapp drei Jahren den iPod Nano 4 GB für 250 € gekauft und ein Flashdrive in der Größe wäre auch nicht günstiger gewesen. Jetzt kosten letztere 8 €. Ich schätze mal, der Preisverfall wird da ähnlich sein, auch wenn niemals so billig.
     

Diese Seite empfehlen