1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ersatz-iPhone nicht ganz perfekt - wieder umtauschen?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Selonian, 03.11.09.

  1. Selonian

    Selonian Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    148
    Hallo!

    Mein erstes iPhone habe neulich umgetauscht, weil es sich nach dem letzten Aufladen nicht wieder einschalten ließ. Mein Mobilfunkanbieter (der Magenta-Riese) war so nett und hat es für mich eingeschickt und ich habe genau nach einer Woche ein Ersatz-iPhone bekommen. Ich würde mal sogar behaupten, daß dies ein fabrikneues ist.

    Das neue iPhone ist aber nicht ganz so perfekt wie mein altes und hat folg. Nachteile:

    1. In geschlossenen Räumen habe ich so gut wie kein Empfang. Wenn ich mal eine SMS verschicken will habe ich zwar erst vollen Ausschlag, aber sobald die SMS verschickt werden soll, bricht der Empfang zusammen.

    2. Sobald ich mich in Räumen mit Lautsprechern aufhalte (z. B. in der Firma mit Radios) habe ich dieses berühmte Handy-Störungsgeräusch ("Netzbrummen") in hoher Lautstärke. Wenn ich das iPhone in meiner Dock-Station habe und mit der Stereoanlage zum Musikhören benutze, stört dieses Geräusch ebenfalls.

    3. Ein Vibrationsalarm soll man ja eher spüren als hören. Aber diesen hört man mehr als er vibriert. Es klingt irgendwie "metallisch" oder "blechernd", als wenn irgendein Innenteil nicht fest mit dem Gehäuse verbunden ist und dieses gegen das Gehäuse schlägt.

    Was kann man tun? Wieder zum Mobilfunkanbieter und ein neues Ersatz-Handy verlangen?

    Danke.

    Gruß, Selonian.
     
  2. MrWombel

    MrWombel Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    29.10.09
    Beiträge:
    509
    Ja...natürlich.
     
  3. Selonian

    Selonian Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    148
    Okay, habe es heute zur Telekom gebracht. Die haben es eingesehen und ich bekommen dann wohl nach einer Woche mein 2. Ersatzhandy.

    Gruß, Selonian.
     
  4. agent47

    agent47 Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.10.09
    Beiträge:
    10
    Du könntest auch direkt an apple schicken dann gehts etwas schneller. max 5 Werktage.

    Und ob du ein neues iPhone hast oder ein aufbereitetes hast kannst du ganz einfach an der Seriennummer überprüfen: wenn sie nur aus zahlen also 8821831288 besteht dann ist ein neues; wenn sie mit 5Kxxxxxx anfängt dann ist ein aufbereitetes. Bei soclehn ist nur das Cover neu und die *Innereien* waren schonmal in gebrauch.
     
  5. Frwrk

    Frwrk Allington Pepping

    Dabei seit:
    03.08.09
    Beiträge:
    192
    Hallo
    ich hab grad mal bei meinem nachgeschaut und habe festgestellt das die Seriennummer mit 8xxx
    anfängt aber dann ein paar Buchstaben folgen also praktisch: 889233Y**NP
    (die beiden Sterne sind auch zahlen nur so sicherheitshalber durch Platzhalter ersetzt)
    Hab ich nun ein fabrikneues oder ein halbgebrauchtes?
    (ist mein 1. Gerät)
     
  6. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Würde das eine Rolle spielen ob es fabrikneu oder halbneu ist? Wenn es funktioniert, dann behalte es.
     
  7. GloWi

    GloWi Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    22.03.05
    Beiträge:
    826
    Ich würde mich außerdem immer bei Apple für die Reparaturen melden. Die sind schneller und wesentlich kulanter.
     
  8. Frwrk

    Frwrk Allington Pepping

    Dabei seit:
    03.08.09
    Beiträge:
    192
    natürlich, klar. fänds nur n starkes stück wenn ich ein iphone kaufe, was schon mal halb gebraucht ist
     
  9. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Ja was sollen sie denn mit den alten Funktionierenden Teilen machen? Ich würde das auch so machen. Nimm's einfach mal ein wenig gelassener. So lange alles läuft und keine Kratzer drauf sind, ist doch alles okay.
     
  10. fufL

    fufL Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    538
    Die Austauschmodelle, die man von Apple bekommt sind auch alle Refurbished!
     
  11. Selonian

    Selonian Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    148

    Danke, agent47, für den Hinweis!

    Aber ist es nicht so, daß ich dann Apple anrufen muß, damit ich Apple Care in Anspruch nehmen kann und das sogar 69,- Euro kostet?

    Hier habe ich mal ein Erfahrungsbericht gefunden

    Gruß, Selonian.
     
  12. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.124
    Nicht alle sind refurbished, aber der ganz wesentliche Teil. Unterschied nicht zu sehen.
     
  13. Selonian

    Selonian Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    148
    Danke für den Tipp!

    Mein erstes Ersatz-iPhone hatte hinten den französischen Hinweis "A pleine puissance, l’écoute prolongée du baladeur peut endommager l’oreille de l’utilisateur" als Aufkleber hinten auf dem Gehäuse drauf. Ich gehe davon aus, daß zumindestens das Gehäuse aus Frankreich kommt. ;)

    Gruß, Selonian.
     
  14. Balkenende

    Balkenende Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    12.06.09
    Beiträge:
    6.124
    Das ist nicht mehr Stand der Dinge, auch wenn wir das alle lange vermuteten. 5K weisst nur noch auf eine ursprünglich bestimmte chinesiche Charge hin. Die sind in den Refurbished-iPhones fast immer enthalten, so dass es nicht ganz falsch ist.

    Hatte ich im Sommer schon mal ausgeführt (aber auch nicht so wichtig, wie ich meine, die von Apple Getauschten sehen alle klasse aus).
     
  15. Selonian

    Selonian Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    148
    Manchmal sind gebrauchte Teile besser als ganz neue. ;)

    Gruß, Selonian.
     
  16. Selonian

    Selonian Cripps Pink

    Dabei seit:
    16.05.09
    Beiträge:
    148
    Hallo Leute!

    Bereits heute ist mein zweites Ersatz-iPhone angekommen (sollte ursprünglich erst am 16.11. kommen)!

    Bin vollstens zufrieden, da es die Mängel, die mein erstes Ersatz-iPhone hatte nicht mehr hat.

    Übrigens fängt die Seriennr. auch wieder mit 5K... an.

    Danke!

    Gruß, Selonian.
     

Diese Seite empfehlen