1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ersatz für Mighty Mouse

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von mod86, 09.07.08.

  1. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Hallo!!

    Nachdem das Abwärts-Scrollen bei meiner Mighty-Mouse mittlerweile schon eine Schwerstarbeit ist und langfristig auch Saubermachen nichts mehr hilft, suche ich einen Ersatz für die Maus.

    Sie sollte wie die Mighty Mouse 2+2 Tasten haben und in alle Richtungen scrollen können :) Außerdem muss das Ganze natürlich auch optisch zum iMac (weiß) passen...

    Könnt ihr mir da was empfehlen?
     
  2. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    ich hätte noch eine logitec VX nano herumliegen.

    Die hat den kleinsten USB Empfänger der Welt !

    ist aber schwarz aber black & white geht eh oder ?
     
  3. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Hm sieht nicht schlecht aus, aber eigentlich wäre mir eine Desktopmaus lieber. Wie groß ist die Nano denn?
     
  4. Fanboy

    Fanboy Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    07.07.08
    Beiträge:
    3.052
    puh, hab sie im Büro Grade nicht dabei, kann sie also nicht abmessen, aber sie ist nicht zu klein, liegt gut in der Hand, ist aber eig. eine Notebookmaus.
     
  5. Stinker

    Stinker Carola

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    115
    Blöde Frage, aber: Warum kaufst du dir nicht einfach eine neue?

    Dann hast du genau das was du haben möchtest und brauchst dich nicht weiter zu kümmern.
     
  6. cmantsch

    cmantsch Braeburn

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    43
    guck dir die doch einfach auf der homepage von logitech an

    allgemein kann ich logitech mäuse empfehlen

    hab vor ca 5 jahren für meinen (damals noch windows) rechner eine logitech optical gekauft (ne billige - ca. 15-20€) und benutze die heut noch am mac
    ist nix kaputtgegangen, und auch als ich sie mal aufgeschraubt habe war eig gar kein schmutz drin
     
  7. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Naja, die jetzige Mighty Mouse war eben beim iMac dabei und der einzige Grund, wieso ich sie so lange benutzt habe, war eben die gute Funktionalität in OS X. Ansonsten sprich eigentlich nichts dafür: Man verklickt sich oft wegen der seltsamen Tastenerkennung, sie liegt schlecht in der Hand und eben das Schmutzproblem.

    Hab auch noch eine Logitech G7 an einem anderen Rechner dran und diverse andere Logitech-Mäuse gehabt bisher und bin wirklich sehr zufrieden mit der Qualität von Logitech.

    Wie sieht es denn da mit den OS X Treibern aus? Unter Windows betriebe ich die Mäuse immer ohne die Logitech-Software, da es da schon oft Scherereien gab, z.B. dass manche Tasten in Spielen nicht mehr erkannt wurden etc.

    Kann ich z.B. bei der G7 oder entsprechend der G5 (Kabel wäre wegen der Nähe zur Tastatur ok für mich...) denn die Seitentaste (eigtl. Rücktaste für Browser) in OS X frei konfigurieren?
     
  8. Wunderkind

    Wunderkind Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    04.03.06
    Beiträge:
    480
    Ich bin seit Jahren sehr zufrieden mit der Logitech MX Revolution. Die kostet wohl mittlerweile 67,- EUR, aber ich hatte noch nie Probleme damit. Treiber sind glücklicherweise mittlerweile vorhanden und werden regelmäßig aktualisiert. Die Tasten und Rädchen lassen sich easy (für jedes Programm verschieden) belegen und stellen so eine unglaubliche Erleichterung da, die ich nicht mehr missen möchte! Selbst beim Surfen ist es toll mit der Daumentaste die Tabs durchzugehen, mit separater Taste ein Tab zu löchen bzw. mit der Taste daneben einen Link im neuen Tab zu öffnen.

    Schau mal in diesen Thread:

    http://www.apfeltalk.de/forum/mighty-mouse-nase-t130223.html

    [​IMG]
     
  9. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Danke für den Link :)
     
  10. MacSwitcher

    MacSwitcher Elstar

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    73
    Hi,

    von Logitech ist die V470 recht gut. Ist eine Bluetoothmaus, die ohne zusätzliche Sender am Mac eingesetzt werden kann. Gibt sogar Treiber für OS X - muss man aber nicht einsetzen. Sie hat allerdings nur 2 Tasten.

    Ich selbst verwende eine Razor Pro 1.6. Funktioniert gut am Mac.

    Die Mighty Mouse ist m.E. die Schande unter den Apple-Produkten. Das Steve J. hier noch nix neues gebracht hat..... Wenn ich nur daran denke, dass die ansonsten doch sehr genialen Apple Produkte hier "manuelles mit Klebefilm reinigen" erfordern. Da fällt mir nix mehr ein.

    Ciao
    MacSwitcher
     
  11. Poeschie

    Poeschie Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    148
    Ich habe auch die Logitech MX Revolution wie "Wunderkind" ein paar Beiträge weiter oben. Kann die maus sehr empfehlen, liegt perfekt in der Hand hat genug tasten und sieht ganz nett dabei aus ;).
     
  12. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    Ebenso. Ist eine klasse Maus, und ich hab damals noch irgendwas um die 100 gezahlt (beim Release)
    ist auch durchaus für die eine oder andere Runde hochklassigerer FPS geeignet ;)

    Also die kann ich dir auch wärmstens empfehlen, falls du aber trotzdem eine MM willst, ich hab hier noch eine BT MM rumliegen, mit Rechnung und nie benutzt (mein PC is eh immer aus, also bleibt die MX am Mac ;) )

    Grüsse, bitte mach keinen Spontankauf. Mäuse sind total wichtig, finde ich. Das macht bei mir viel aus :)
     
  13. mod86

    mod86 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.06
    Beiträge:
    318
    Genauso sehe ich das auch, weshalb das gute Stück dann auch seinen Preis haben darf, wenn es etwas taugt. Wobei mir die MX Revolution dann doch zu teuer ist...

    Hab jedenfalls schon ein paar im Auge, aber mal sehen :)
     

Diese Seite empfehlen