1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ersatz für Makros in iWork

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von myflasher, 19.01.08.

  1. myflasher

    myflasher Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    378
    Hallo,
    ich mache seit einigen Jahren die Auswertung eines Preisschießens mit Excel. Zum erstellen der Gesamtliste habe ich jetzt verstärkt auf Makros zurückgegriffen. Das lief folgendermaßen ab.
    Es waren immer fünf Vereine die ich auf verschiedenen Blättern erfasst habe. In der Auswertung wurden die fünf Vereine dann in fünf Mannschaften aufgeteilt. In die Wertung kamen aber nur die besten fünf Ergebnisse.

    So die kleine Vorgeschichte soll verdeutlichen was mein Problem ist. Bevor ich auf Makros zurückgegriffen habe, habe ich zuerst alles sortiert und dann per Hand kopiert. Allerdings haben sich da immer wieder kleinere Fehler eingeschlichen - ist meistens so wenn man das unter Druck macht. Mit den Makros hat die ganze Sache schon besser funktioniert. Da ich jetzt aber auf einen Mac umgestiegen bin möchte ich dafür Numbers benutzen. Nur wie kann ich das in Numbers bewerkstelligen, dass es die gleiche Aktion ausführt wie damals mit den Makros?

    Klar es gibt keinen 1:1 Ersatz, aber kann man das vielleicht mit dem Automator machen? Sollte es nicht funktionieren kann ich ja immer noch auf einen Windows PC mit Office zurückgreifen.
     

Diese Seite empfehlen