1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ersatz für iCal gesucht?

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von Mauki, 13.08.07.

  1. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Ich suche einen Ersatz für iCal, der mehr Funktionalität bietet. Nun habe ich schon einige Programme getestet aber bis jetzt konnte mich kein Programm vollständig zufriedenstellen. Wichtig ist auf jeden Fall der direkte Zugriff auf die Datenbank von iCal, da die Syncronisationslösung noch nicht ausgereift sind. Mir scheint aber das es kaum Programme gibt die sowas bieten. Für den direkten Zugriff auf das Adressbuch gibt es viel mehr Anwendungen?

    Von mir getestete Software:

    Entourage
    Hier ist die Syncronisation mit iCal etwas fehlerhaft, hat bei mir nie richtig funktioniert. Ich finde aber auch den Kalender nicht so toll.

    Sunbird
    Vom Ansatz nett, nur halt nicht so richtig maclike. Auch nur Syncronisation mit iCal und kein direkter Zugriff möglich.

    CR4Mac
    Die einzige Software die wie es mir scheint, direkt auf die iCal Datenbank zugreifen kann. Allerdings ist der Kalender nicht zu gebrauchen.

    Revolver Mail
    Ansatz nicht schlecht, aber kein Zugriff auf iCal möglich.

    even-t
    Gefällt mir sehr gut, hate nett Features. Allerdings kein Zugriff auf iCal und die Tasks erscheinen direkt im Kalender?

    Contactizer Pro
    Mächtige Applikation, aber auch nicht gerade billig. Gefällt mir sehr gut, leider nur Abgleich mit einem Kalender in iCal. Gut gemacht sind die vielen Verknüpfungen zwischen allen Elementen.


    So, wer hat jetzt noch nen Tipp für ne gute Anwendung bzw eventuelle Tricks um die getesteten Programme mit iCal abzugleichen?



    P.S. Bitte keine Diskussion das iCal doch so toll ist!
     
  2. MatzeLoCal

    MatzeLoCal Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    2.421
    Es wäre nicht schlecht wenn Du sagen würdest welche Funktionen Du benötigst bzw welche Du in iCal vermisst..
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Außer einem "alles ist schlecht" kann ich aus dem Posting auch noch kein konkretes Ziel oder Bedürfnis rauslesen. Was willst Du überhaupt erreichen, Mauki?
    Gruß Pepi
     
  4. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Naja das iCal komplett schlecht ist, hab ich nicht behauptet. Es sind halt so einige Kleinigkeiten und ich bin halt auch Outlook gewöhnt. Mir gefällt es einfach nicht.

    Daylite bietet leider auch kein Abgleich mit iCal.
     
  5. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Schau mir iCal gerade mangels guter Alternativen doch mal näher an und sooo schlecht ist das Progrämmchen ja nicht ;)

    Weiß jemand zufällig wie man dem Hintergrund in der Tags/Wochen- Ansicht ne andere Farbe verpassen kann.
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Für Deine Gewohnheiten kann aber keine Software was. :)

    Nachdem mit zunehmender Anzahl an Kalendern Deine Termineinträge in vielen Farben immer mehr werden ist es nicht zielführend den Hintergrund farblich zu gestalten. Die Übersicht dankt es Dir, ich spreche aus Erfahrung! Das ist auch der Grund warum man den Hintergrund nicht ändern kann. (Ich muß gestehen, ich kann auch absolut keinen Sinn oder Grund hinter dem Vorhaben erkennen.)
    Gruß Pepi
     
  7. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    So ich gebe nun iCal doch ne Chance ;)

    Ich habe ca 6000 - 7000 Termine in iCal. hab nun heute festgestellt das iCal manchmal Termine verschluckt.

    Wenn man unten den Bereich öffnet wo auch die Suche ihre Ergebnisse anzeigt und nur einen Kalender anwählt, wurden mir nur Termine bis 2004/05 angezeigt, obwohl die Termine aber im Kalender angezeigt wurden. Nachdem ich mehrere Kalender aktiviert/deaktiviert hatte wurden plötzlich alle termine wieder angezeigt.

    Das Phänomen tritt sporadisch und absolut nicht nachvollziehbar auf.

    Hat das jemand schon mal gehabt?

    Wie viele Termine kann iCal den ohne Probleme verwalten?
     
  8. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    du scheinst ja eine gefragte persönlichkeit zu sein. komm, lass die katze aus dem sack! wer bist du? Harald Schmidt? Stefan Raab?
     
  9. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Das entsprich grob auch in etwa dem was bei mir in iCal alles drinnen ist. Knappe 8.000 Einträge sind eigentlich kein wirkliches Problem für iCal. Was Du wahrscheinlich auf Deinem iBook schon merkst ist, daß iCal mit der Menge Einträge ein wenig länger brauchen wird als Du Geduld aufbringst. Gib ihm einfach ein zwei Augenblicke mehr Zeit und dann sollte alles gut gehen.

    @atomfried
    Das geht übrigens in ein paar Jahren ganz schnell, daß man so eine Anzahl Einträge zusammenbekommt. Wer dann noch die Protokollfunktionen von BluePhoneElite verwendet ist mal schnell auf auf der doppelten Anzahl oder mehr.
    Gruß Pepi
     
  10. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    wo kann man das denn sehen wieviel einträge man hat?
    ok, wenn sich das über die letzten jahre angesammelt hat ist das vielleicht nicht viel. bleibt nur noch die frage warum man seinen friseurtermin aus 2004 noch in anderes programm importieren möchte.
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Kennst du doch vom Tatort:

    "Wo waren Sie am 22. September 2003 zwischen 19 und 20 Uhr?" ;)
     
  12. atomfried

    atomfried Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    1.781
    "Beim Friseur!" ;)
     
  13. Mauki

    Mauki Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    Ich habe in iCal Termine seit 2000 drin und dann sammelt sich halt schon was. Auch Geburtstage produzieren viele Daten, da iCal ja für jedes jahr einen Termin anlegt.

    Ok iCal schafft soviele termine. Das einzige was mich halt jetzt noch irrtiert ist warum manche Termine ab und zu nicht angezeigt werden?
     

Diese Seite empfehlen