1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[Ernstes Monitor-Problem] Mac OSX Installation auf externem Bildschirm?

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Cromos, 02.12.08.

  1. Cromos

    Cromos Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    143
    Hey ihr Lieben,

    ich weiß nicht ganz genau, ob das hier in dieses Forum gehört, falls nicht, bitte verschieben.

    Zu meinem Problem:
    Ich habe leider vor einiger Zeit den Bildschirm meines MacBooks kaputt gemacht. Auf Grund einiger Risse im Display sieht man jetzt nur noch das obere-linke Viertel.
    Um jedoch weiter damit arbeiten zu können habe ich einen externen Monitor angeschlossen und bis jetzt lief alles fehlerfrei.
    Doch ich würde nun gerne Mac OS X einmal wieder neu draufspielen, da die Festplatte mittlerweile etwas vollgemüllt ist und mein MacBooks nicht mehr mit der gewohnt schnellen Geschwindigkeit arbeitet.
    Wenn ich nun also die Installations-CD einlege und das MacBook neu starte, wird zwar die Installation gestartet und alles läuft gut, solang ich nichts erkennen muss.
    Sobald es allerdings daran geht, sich durch die Fenster zu klicken bin ich aufgeschmissen.
    Der weiß-schwarze Fleck verdeckt die Fenster komplett und der externe Bildschirm wird nicht, wie gewohnt mit dem Bildschirm des MacBooks synchronisiert, sondern fungiert bei der Installation nur als Bildschirmerweiterung.
    Hat jemand eine Idee, wie ich beim Start des MacBooks diese Synchronisierung erzwingen kann?
    Oder weiß jemand einen anderen Weg?
    Ist es vielleicht sogar möglich das schon bestehende Betriebssystem so zu bereinigen, dass die ursprüngliche "neue" Version 10.5 drauf bleibt, alle anderen Dateien aber verschwinden?
    Ich wäre Euch für ein paar Lösungsideen sehr, sehr dankbar!

    Mfg,
    Cromos
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Probier mal das:

    externe Tastaur und Maus dranmachen, MacBook starten und sofort wieder zuklappen und dann wie gewohnt installieren.

    MfG
    MrFX
     
  3. Funksoulbrother

    Dabei seit:
    18.08.08
    Beiträge:
    74
    genauso sollte es gehen.

    Du kannst es danach vermutlich sogar wieder öffnen und die macbook tastatur und trackpad nutzen.
     

Diese Seite empfehlen