1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[erledigt] Automator: Dateien umbenennen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von MrNase, 07.07.07.

  1. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Tach auch!

    Ich hab von nem Kollegen ne ganze Ladung Stromberg-Funsounds bekommen und wollte die auf mein Handy laden. Blöderweise fangen alle Datei mit 'Stromberg - ' an und ich kann im Handy den Titel des Sounds nicht erkennen.


    Was genau muss ich bei Automator einstellen, damit er 'Stromberg - ' (Achtung, Leerzeichen hinter dem -) von jedem der Dateinamen entfernt?


    Grüße und Danke! :)



    Nennt mich Depp, ich habs gefunden. :D
     

    Anhänge:

  2. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Am einfachsten machst du das mit File List, da brauchst du keinen Automator zu.

    Gruß,

    GByte
     
  3. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    @GByte: So sehr ich Peter Maurers Programme geradezu liebe, und auch wenn ich auch File List benutze (und die Spende gezahlt habe), in diesem Fall ist es umgekehrt:

    Automator ist ein Bordmittel, und anscheinend geht's sehr einfach damit. File List komt von einem Dritthersteller (eben dem geschaetzten Peter Maurer) und ist eine Donationware, daher ist "Mach's mit Automator, dafuer brauchst Du kein extra Programm." IMHO die richtigere Aussage.

    (Was meinze, Peter? ;))
     
  4. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Da hast du wohl Recht. Ich nutze auch am liebsten Bordmittel und verzichte auf sonstige externe Software, aber dieses Programm… naja, ohne möchte ich nicht mehr auf meinem Mac unterwegs sein. Es beinhaltet eben noch so viele Möglichkeiten, welche mit dem Automator nicht so AtHoc umzusetzen sind.

    Eins sehe ich natürlich ein, für das angesprochene Anwendungsgebiet, ist es vielleicht ein wenig "Oversized", aber eben jedem das seine.

    Gruß,

    GByte
     

Diese Seite empfehlen