1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eric Schmidt nicht mehr im Aufsichtsrat von Apple

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von stoneagem, 03.08.09.

  1. stoneagem

    stoneagem Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    16.01.09
    Beiträge:
    104
    Nicht ganz überraschend hat Apple angekündigt, dass Googles CEO Eric Schmidt sich aus seinem Aufsichtsrat zurückziehen wird. Schmidt hatte der Apple-Führung fast exakt drei Jahre lang angehört - seit August 2006.

    Eine Pressemitteilung zitiert Apple-CEO Steve Jobs: "Eric war ein hervorragendes Aufsichtsratsmitglied für Apple, das seine wertvolle Zeit, sein Talent, seine Leidenschaft und seine Klugheit eingebracht hat, um Apple erfolgreich zu machen. Bedauerlicherweise schmälert Googles Vordringen in Apples Kerngeschäft mit Android und ChromeOS seine Nützlichkeit für Apple bedeutend, da er sich wegen persönlicher Konflikte aus noch größeren Teilen unserer Meeting zurückziehen müsste. Wir haben deshalb im gegenseitigen Einvernehmen entschieden, dass jetzt für ihn der richtige Zeitpunkt ist, aus dem Aufsichtsrat von Apple zurückzutreten."

    Quelle: http://www.zdnet.de/news/wirtschaft...tsrat_von_apple_story-39001020-41500940-1.htm
     

Diese Seite empfehlen