1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Erfahrungsberichte bei ciao schreiben - bringt das was?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Murcielago, 21.07.07.

  1. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Moin!

    Ich bin schon seit etwa 8 Monaten bei Ciao angemeldet.

    Eigentlich nur, um mit den Umfragen per Mail ein wenig Geld zu verdienen.
    Bis jetzt sind gradmal mickrige 12€ zusammengekommen.

    Aber eigentlich ist ciao ja zum Schreiben von Erfahrungsberichten da.
    Ich habe bis jetzt 3 Berichte geschrieben, die aber alle nicht so doll bewertet wurden...
    Verdient habe ich bisher nichts.

    Ist hier jemand bei Ciao angemeldet, und aktiv?
    Kann mir mal bitte jemand sagen, wieviel Geld man da verdienen kann und mit welchem Aufwand?
     
  2. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Hallo!

    Ich bin zwar bei Ciao usw. nicht angemeldet und kenne mich nicht wirklich damit aus, aber wirklich Geld verdienen kann man dabei nicht. Für einen Bericht kannst du nicht mehr als 3-5 Cent bekommen, damit das Rentabel für Ciao ist. Weiterhin wäre es mir zu doof Umfragen per Mail zu beantworten, da meine Mail Adresse auch nicht jeder bekommen muß. Denn du darfst dich nicht wundern, wenn du auf einmal zugespammt wirst. Das ist übliche Praxis bei solchen Angeboten deine Mailadresse teuer zu "verkaufen". Im endeffekt verdienst du mit 1 std. normal Arbeiten mehr als mit sowas.

    Vanilla-Gorilla
     
  3. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586


    Hä? Ne, man verdient mit einem Bericht schon mehr, das hängt davon ab, wieviele User deinen Bericht wie bewerten.
    Wenn du einen Bericht zu einem 3ct Produkt schreibst, und 100 User bewerten ihn als hilfreich, bekommt man doch 3€, oder...:cool:


    Und Spam habe ich noch nie bekommen...
     
  4. webbi

    webbi Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    379
    Ich hab das früher mal gemacht, als es noch 10 Cent pro Lesung gab. Das wurde dann immer weniger (6/4/2 Cent oder so), dann wurden es 3/2/1 Cent und schließlich wurden die Null-Cent-Kategorien eingeführt (und zwar nicht zu knapp). Die Schreibbereitschaft der Community fokussierte sich entsprechend auf die 2- und 3-Cent-Kategorien. Letztendlich verballerst du da aber einfach nur viel Freizeit und bist mit dem Lesen oder vielmehr Abklichen und Bewerten der Berichte anderer Leute beschäftigt, um ein paar Cent durch Lesungen bei dir zu bekommen...

    Wenn es dir Spaß macht (mir hat es damals durchaus ne Zeit lang Spaß gemacht, Berichte zu schreiben und Teil der Community zu sein), solltest du es mal ausprobieren, aber fürs Geld lohnt es sich schon lange nicht mehr.

    Gruß, webbi
     
  5. Bief

    Bief Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    249
    Ich hab mich gestern auch mal angemeldet... Mal schaun, was es so bringt...
     

Diese Seite empfehlen