1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungsbericht mit 30" Monitor am MacBook Pro vs. PB G4??

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von deuxluxe, 23.05.07.

  1. deuxluxe

    deuxluxe Granny Smith

    Dabei seit:
    08.12.06
    Beiträge:
    17
    Hallo allerseits,

    ich hab derzeit ein Powerbook G4 und fürs Büro einen 30" Monitor (HP 3065) besorgt. Durch die doch schon knackige Auflösung scheint mein Powerbook (G4 1,67 GHZ, 160GB HD, 2GB RAM, 128 MB ATI Dual-DVI Grafik) doch ziemlich in die Knie zu gehen. Menüs und Fenster gehen langsamer auf, ist alles nicht so zackig wie gewohnt.
    Da ich aber die grosse Arbeitsfläche nicht mehr missen möchte, meine Frage an alle, die ein Macbook Pro am 30-Zöller betreiben:
    - hat der Wechsel vom Powerbook zum MacBook Pro hinsichtlich der Grafikleistung was gebracht?
    - lohnt sich der Wechsel hinsichtlich der allgemeinen Arbeitsgeschwindigkeit oder ist das in der Praxis kaum merklich?
    - gibt es Probleme mit einem 30-Zöller an einem MacBook Pro?

    Für mich ist die Frage sehr interessant, da ich gerade vor der Frage stehe, ob ich
    –jetzt ein 2,16 Ghz MBP mit kleiner Grafikkarteo_O
    - ein 2,33 Model MBP mit grosser Karte :p
    - oder erst einmal gar keins kaufe:eek:

    Was meint ihr?
     

Diese Seite empfehlen