1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erfahrungsbericht gesucht: Prozessortausch Mac Mini

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von m00gy, 07.04.07.

  1. m00gy

    m00gy Gast

    Hallo zusammen,

    ich habe eine etwas größeren Umbau an meinen beiden Mac Minis vor: Der Prozessor aus meinem 1,6GHz Core Duo Mini soll in meinen Mediacenter-Mini (in dem bisher ein Core Solo mit 1,5GHz werkelt), in den bisherigen 1,6GHz Core Duo-Mini soll ein, bei eBay ersteigerter, 2,0GHz Core Duo Prozessor rein.

    Anleitungen bebilderter Art zu diesem Umbau gibt es ja jede Menge, z.B. hier: http://www.mac-essentials.de/index....ahrscheinlich_schnellste_keksdose_der_welt_3/

    Ich habe auch bei beiden Minis bereits RAM eingebaut, das war eigentlich völlig simpel. Bevor ich mich (wenn der eBay-Prozessor denn kommt) an den Umbau mache, wollte ich aber mal in die Runde fragen:

    Hat irgendwer von Euch bereits einen Prozessorumbau am Mac Mini vorgenommen? Gibt es irgendwelche Dinge, die einem die diversen Anleitungen im Netz nicht sagen und auf die ich dringend achten sollte? Oder kann ich mich frohen Mutes ans Werk machen, den Prozessor-Ringtausch durchzuführen?
     
  2. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Hast du deinen Prozessortausch schon gemacht? Mich würde mal interessieren wies war, und wie der mini jetzt läuft. Für wieviel hast du den 2 Ghz Prozessor bekommen, wenn ich fragen darf?

    Wäre cool wenn du mal einen kleinen Bericht schreibst!

    Gruß Tobi
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    So wie's aussieht, ist der Prozessor gestern mit der Post gekommen, nur leider war ich das ganze WE unterwegs. So werde ich das Teil frühestens morgen abholen können und ob ich's dann unter der Woche schaffe, den Bürorechner zu "pimpen", kann ich nicht versprechen. Gezahlt habe ich 100,- Euro für den Prozessor, bei eBay.
     
  4. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    100 €??? Wie hast du denn das so billig bekommen? Die Prozessoren wo ich bei eBay immer beobachte, gehen für 250 - 300 € raus?
    Verrat mir bitte wie du das hinbekommen hast!

    Danke, Gruß Tobi
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    Vorsicht - ich habe keinen Core2Duo Prozessor ersteigert, sondern einen CoreDuo - da gibt es einen Anbieter, die hatten eine ganze Palette im Angebot - bin mir allerdings nicht 100%ig sicher, ober der nun NEU oder GEBRAUCHT ist - in der Beschreibung steht zunächst "gebraucht", dann "neu" - die Fotos sehen eher nach "neu" aus und der Händler scheint so ein Konkursmasseverkäufer zu sein - hier ist die Artikelnummer des Prozessors, den ich ersteigert habe: 270104881191

    (Übrigens schreibe ich das hier gerade vom Mac Mini, dessen Festplatte ich soeben durch eine 7.200er Seagate mit 100GB ersetzt habe - rennt gut, ist nicht lauter bis jetzt und war ein Kinderspiel, die Platte zu ersetzen - mal schauen, ob der Prozessor auch so gut funktioniert...)
     
  6. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Danke, ich denke ein 2 Ghz Core Duo würde mir warscheinlich auch für die CS3 reichen! Aber leider hat der Händler im Moment ja nicht mehr!
    Ich warte erstmal ab, wie es bei dir verläuft! ;)

    Gruß Tobi
     
  7. m00gy

    m00gy Gast

    Ich werde mich melden. Ich gehe jedenfalls davon aus, dass der Mini mit dem 2.0GHz CoreDuo und den 2GB RAM sowie der neuen 7.200er Platte für die nächste Zeit gerüstet sein sollte - zumindest für das, was ich so vorhabe. Mal schauen, wann der Prozessor kommt und wie ich ihn reinbekomme - die Kühlpaste ist jedenfalls schon im Schrank - und eigentlich dürfte das jetzt auch nicht komplizierte sein als noch zu Pentium II/III Zeiten bei den Windowskisten - wird schon schiefgehen ;)
     
  8. tobsch.com

    tobsch.com Zabergäurenette

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    602
    Was braucht man denn für eine Wärmeleitpaste, denn da gibts ja auch unterschiedliche?
    Falls ich an den mini ne größere Festplatte will, werde ich mir warscheinlich eine externe Firewire-Platte kaufen und darauf OS X installieren!
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Also ganz ehrlich - ich bin da zu Atelco gegangen und hab einfach eine Tube Wärmeleitpaste gekauft - erstens gab's da nur eine Sorte und zweitens hab ich das damals bei den Windows-Kisten auch immer so gemacht und mir ist nie ein Prozessor "abgeraucht" - von daher denke ich einfach mal, dass das jetzt nicht so eine Wahnsinnsbedeutung hat, welche Leitpaste man da jetzt nimmt.

    Eine externe Platte hab ich auch am Mini - aber darauf dann das System zu installieren war mir zuviel Gefrickel - subjektiv hab ich jedenfalls das Gefühl, dass man die 7.200 Umdrehungen merkt und der Mac jetzt ein bisschen geschmeidiger läuft - aber ich hab da keine Messergebnisse vorher/nachher, weshalb das reine Spekulation ist...
     
  10. m00gy

    m00gy Gast

    So, der Prozessor ist angekommen und ich konnte es natürlich nicht abwarten und hab ihn direkt eingebaut. War ca. 30 Minuten Arbeit, eigentlich alles problemlos, lediglich das Wiederaufsetzen des Kühlkörpers auf den neuen Prozessor und das vorherige Abkratzen der alten Kühlpaste vom Kühlkörper fand ich ein wenig frickelig. Bis jetzt läuft alles ganz ruhig, sowohl wenn der Rechner "nichts" zu tun hat als auch dann, wenn so ziemlich jedes Programm, das im Angebot ist, geöffnet ist/wird. Will ich mal hoffen, dass das so bleibt - dann hat's für 200,- Euro den Spung von

    80GB/5.400 Festplatte -> 100GB/7.200 Festplatte
    Core Duo 1.66 -> Core Duo 2.0

    gegeben.
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen